Wie Kann ich Reduzieren die Auswirkungen der Erektilen Dysfunktion Nach Prostata-Krebs?

how-can-i-reduce-the-effects-of-ed-after-prostate-cancerEtwa eine von neun Männer werden mit Prostatakrebs diagnostiziert in Ihrem Leben. Und während Prostata-Krebs-Behandlungen wirksam sind, fast alle Männer, die einer Behandlung einen gewissen Grad der erektilen Dysfunktion. Auf dieser Grundlage ist es üblich, Fragen über ED nach Prostata-Krebs, und was sex wie Monate und sogar Jahre nach der Prostata-Krebs Erholung. Speziell, was kann ich tun, um zu reduzieren und verkürzen die Anzeichen und Symptome von ED?

Verständnis ED.

Verständnis, dass ED ist normal und zu erwarten nach Prostata-Krebs kann helfen, zu lindern stress und Angst. Aber es ist doch gut zu wissen, was genau Sie zu tun haben, und für wie lange.

Zunächst einmal, es hilft klar zu sein, was ED ist. Erektile Dysfunktion ist die Unfähigkeit zu erreichen oder aufrechtzuerhalten eine Erektion geeignet für Geschlechtsverkehr. Ist es nicht ein Indikator von niedrigen Testosteron oder verminderter Sexualtrieb—es basiert ausschließlich auf den Körper ‚ s Fähigkeit zum senden von Blut zu penis und halten Sie ihn dort.

Erektile Dysfunktion ist definiert als eine anhaltende problem der Aufrechterhaltung einer Erektion. Dies beinhaltet Situationen, in denen können Sie eine Erektion haben, aber es nicht lange genug oder nicht steif genug, um Geschlechtsverkehr. Wenn Sie nicht in der Lage zu produzieren oder aufrechterhalten einer Erektion Qualität, die mindestens 75% der Zeit, es kann als erektile Dysfunktion.

Erektile Dysfunktion kann verursacht werden durch gesundheitliche Probleme, psychische Probleme, oder das Ergebnis von trauma auf den Bereich, einschließlich der Behandlung von Prostatakrebs.

Behandlung von Prostatakrebs und ED.

Quellen deuten darauf hin, dass die Radikale Prostatektomie, die vollständige Entfernung der Prostata—kann Einfluss auf die Fähigkeit eines Mannes, eine Erektion zu haben um 25% auf 80%. „Nerv-sparing“ – Techniken sind auch bekannt ist, dass ED in bis zur Hälfte aller Fälle.

Die schwere und Länge der ED kann hängt von dem Alter des Patienten, den Fähigkeiten des Chirurgen, die tumor-Lage und die Art der Behandlung. Laut einer Quelle:

  • Mit der Operation, ein gewisses Maß an ED ist voraussichtlich unmittelbar nach dem Eingriff.
  • Mit Strahlentherapie, ED präsentiert sich allmählich, in der Regel beginnend sechs Monate nach der Behandlung.
  • Und mit Hormon-Therapie ED und verminderte sexuelle Lust kann dadurch zwei bis vier Wochen nach Beginn der Therapie.

Wenn Sie vermuten, dass Sie ED haben, nach einer Prostata-Krebs, ist die Ursache wahrscheinlich die Behandlung von Prostatakrebs. Es ist jedoch wichtig, um auszuschließen, andere Faktoren, wie übergewicht, diabetes, hoher Cholesterinspiegel und Herzerkrankungen. Es kann auch sein, hervorgerufen durch lifestyle-Faktoren wie schlechte Ernährung, Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum.

Ihre Emotionen sind normal.

Zu wissen, dass ED nach Prostata-Krebs wird voraussichtlich mit sich bringen kann viele Gefühle, die alle natürlich sind. Haben Sie bereits erlebt eine schwierige Diagnose mit Krebs, und nun müssen Sie das Gesicht der erektilen Dysfunktion. Dies kann dazu führen, Angst, Angst, Gefühle der Unzulänglichkeit oder Scham oder depression. Man mag geneigt sein zu wollen, vom sex und ziehen sich von Ihrem partner.

In dieser Zeit, ist es unerlässlich, zu halten, miteinander zu kommunizieren. Öffnen Sie sich Ihrem partner oder einem guten Freund, oder suchen Sie professionelle Hilfe. Damit Ihre Beziehung und Ihr Vertrauen zu starke, zu lernen, wie zu sprechen über ED, und halten die Linien der Kommunikation klar.

Schnellere Genesung mit Vakuum-Therapie.

Wenn Sie fertig sind, ist es möglich, Schritte zu Ihrer überwindung ED „Reha“ Ihre penis, und beschleunigen Sie die recovery-Zeit. Es gibt viele ED-Behandlung Optionen. Vakuum-Therapie ist eine, die wirksam ist, nach der Prostata-Krebs, weil es nicht erfordern ärztliche Termine, die noch Rezepte.

Vakuum-Therapie ist eine Natürliche Behandlung für ED das funktioniert unabhängig von der Ursache der ED. Diese Geräte haben sich bewährt, um wirksam zu sein für Männer mit diabetes oder anderen medizinischen Problemen, die Männer, die die Wiederherstellung von Prostata-Operation, und Männer, die nicht gehabt haben Erfolg mit einer anderen Behandlung Optionen. Vakuum-Therapie machen kann sex nicht nur möglich, sondern in vielerlei Hinsicht sogar besser als es war.

Wie Mit einer Vakuumpumpe nach einer Prostata-Operation kann Zurück Bringen Sie Ihre Erektionen

Vakuum-Therapie beinhaltet die Verwendung von Vakuum-Ansaugung durch eine Acryl-Penis-tube zu zeichnen Blut in den penis erstellen eine Erektion. Nachdem die Erektion erreicht ist, a support ring rund um die Basis des penis, hält die Erektion im Ort.

Viele Männer genießen Sie diese Methode, denn die Ergebnisse sind sofort sichtbar, es ist 100% natürlich, und es nicht erforderlich, die Einnahme von Medikamenten, die oft nicht ratsam oder gewünscht ist nach einer Prostata-Krebs-Behandlung. Um zu sehen, wie diese Technik funktioniert, sehen Sie hier das video.

Außerdem ist die penis-Pumpe verwendet werden können, zur Förderung der Durchblutung und Stärkung der penile Gewebe. Dies kann zu beschleunigen den Heilungsprozess verlängern den penis, und verringern die Auswirkungen der erektilen Dysfunktion früher. Dieses Umfassende Handbuch für Sex Nach der Prostata-Entfernung erklärt weiter, wie Vakuum-Therapie kann verwendet werden, zu bauen penile Stärke.

ED nach einer Prostata-Krebs ist zu erwarten und normal, und so sind die Gefühle, die Sie sein können. Aber, je mehr Sie wissen über ED und die viele Therapie-Ansätze, die verfügbar sind, desto besser werden Sie sich fühlen. Für weitere Informationen, durchstöbern unseres blogs und laden Sie unsere Kostenlose ebook -, Prostata-Krebs und ED: Was Sie Wissen Müssen. New Call-to-action

Themen: Prostata-Krebs

Schreibe einen Kommentar