Differenzierung Interstitieller Zystitis Von Ähnlichen Bedingungen Häufig In Der Gynäkologischen Praxis

UroToday.com – Symptome charakteristisch für den IC gemeldet wurden, kommen in mehr als 2% der Frauen. Weit mehr gemeinsame Bedingungen führen können confounding-Symptomatik. Dr. Jeffrey Dell und Kollegen aus Knoxville, Tennessee und New Brunswick, NJ, erinnern uns an einige von diesen häufiger Störungen.

Harnwegsinfektionen (HWI) sind sehr Häufig bei Frauen. Über die Hälfte aller Frauen erleben eine Infektion der Harnwege in Ihrem Leben. Viele BPS/IC-Patienten werden fälschlicherweise diagnostiziert mit rezidivierenden UTI, und die Bedeutung der Dokumentation der Anwesenheit von true-Infektion bei Patienten mit Dysurie und Frequenz, versteht sich von selbst, wenn man nicht will, um miscategorize und misshandeln diese Gruppe von Patienten.

Endometriose, das Vorhandensein von endometrialen Drüsen und stroma außerhalb der Gebärmutter, ist eine gemeinsame gynäkologischen Erkrankung Auftritt, die in bis zu 50% der prämenopausalen Frauen und in 71-87% der Frauen mit chronischen Beckenschmerzen. Patienten mit Endometriose kann mit den chronischen Becken-Schmerz-zusätzlich zu Harn-und Häufigkeit, Dysurie und Hämaturie, insbesondere, wenn die Blasenwand beteiligt ist. Dyspareunie ist ein weiteres häufiges symptom. Die Schmerzen der Endometriose ist in der Regel zyklisch. Die Diagnose beruht auf Anamnese, körperlicher Untersuchung, laparoskopische Prüfung und Bestätigung durch die Histologie.

Chronic pelvic pain (CPP) ist allgemein definiert als Schmerzen, die 1) lokalisiert, die der anatomischen Becken, der vorderen Bauchwand unter dem Nabel, den lumbosakralen Rücken oder das Gesäß

Änderungen des Lebensstils zu Helfen, die Kontrolle Interstitielle Zystitis Symptome

Schreibe einen Kommentar