Tufts Medical Center Forscher finden neuen Funktionen von Blut cell protein in der Transplantationsmedizin

Tufts Medical Center, Tufts University haben Wissenschaftler herausgefunden aufregenden, neuen Funktionen der protein angiogenin (ANG), die eine bedeutende Rolle in der regulation der Blutzellen-Bildung, die wichtig bei Knochenmark-transplantation und der Wiederherstellung von durch Bestrahlung Knochenmark Versagen. Da die aktuellen Knochenmark-Transplantationen haben erhebliche Einschränkungen, diese Entdeckungen führen kann, um wichtige therapeutische Interventionen zur Verbesserung der Wirksamkeit dieser Behandlungen. Die Ergebnisse wurden veröffentlicht in einem Artikel, „Angiogenin fördert die hämatopoetische regeneration durch dichotomously Regulierung der Ruhe von Stamm-und Progenitorzellen,“ in der 11. August 2016-Ausgabe der Zeitschrift Cell.

In dem Papier zeigen die Forscher erstmals, dass ANG reduziert gleichzeitig die proliferation der Stammzellen und fördert die proliferation von myeloischen Vorläuferzellen, die Anlass geben, um zu Reifen myeloischen Zellen. Sie berichten ferner, dass diese zwei-Säulen-Prozesse werden erreicht durch eine neuartige molekulare Regulierung-Mechanismus, eine erste, jemals eine solche zu finden.

Diese Ergebnisse haben bedeutende Implikationen für die menschliche Stammzell-transplantation und für die Strahlenbelastung. Krebs-Patienten nach Stammzelltransplantation vor zwei Hürden: die Kurzfristige Herausforderung, genug weiße Blutkörperchen zur Bekämpfung möglicher Infektionen unmittelbar nach der Transplantation und die langfristige Herausforderung der Erhaltung der Stammzellen-Funktion zur Aufrechterhaltung der Immunität. Menschen ausgesetzt, um zu große Dosen der Strahlung, die Herausforderungen aufgrund von knochenmarkversagen, die durch solche Expositionen.

„Wir wussten, dass ANG war involviert in Zellwachstum fördert so war es nicht unerwartet, zu finden, dass ANG stimuliert die proliferation von myeloischen Vorläuferzellen“, sagte Guo-fu, Hu, PhD, Investigator in der Molecular Oncology Research Institute an der Tufts Medical Center, und das Papier ist senior-Autor. „Aber es war überraschend zu finden, dass ANG unterdrückt auch das Wachstum von Stammzellen und es erfüllt diesen divergierenden Förderung oder Unterdrückung von Funktionen, die durch RNA-Verarbeitung von Ereignissen, die für einzelne Zelltypen. Unsere Funde deuten darauf hin, erhebliche therapeutisches Potenzial.“

Tufts Medical Center Forscher finden neuen Funktionen von Blut cell protein in der Transplantationsmedizin

Dr. Hu dient auch als Fakultät in die Biochemie

Schreibe einen Kommentar