E-Zigaretten helfen Rauchern beim aufhören, aber es gibt einen Haken

Häufige e-Zigarette verwenden, hilft Rauchern beim aufhören — ein Befund, der Georgetown Lombardi Comprehensive Cancer Center Forscher sagen, unterstützt die Verwendung von e-Zigaretten als Raucherentwöhnung Hilfe für diejenigen, die versuchen zu beenden Rauchen von Zigaretten. Aber, Sie feststellen, eine Untersuchung der jüngsten nationalen Umfrage zeigt wichtige Hinweise über die ist erfolgreich zu beenden und warum.

Die Ergebnisse, veröffentlicht in der Nicotine & Tobacco Research, untersuchte eine nationale Befragung von mehr als 24,500 aktuellen oder jüngsten ehemalige Zigarettenraucher, welche die größte Stichprobe von Rauchern untersucht, um Datum. Diese Studie, zusammen mit einer Juli-Studie, veröffentlicht im BMJ, bieten einige der stärksten Beweise, so weit Sie auf den link zwischen dem Gebrauch von e-Zigaretten und Beendigung, sagt die Studie führen Autor David Levy, PhD, professor von Onkologie an der Georgetown Lombardi.

Jedoch, Levy Noten, gibt es wichtige Nuancen in den Daten, die Auswirkungen auf eine person, die Erfolg in beenden Zigaretten Rauchen.

„Sowohl-als-Zigarette quit versucht, und beenden Sie den Erfolg waren direkt mit der Anzahl der Tage, die e-Zigarette verwenden,“ Levy erklärt. „Die Verschiedenheit der quit-Erfolg erhöhte sich um 10 Prozent mit jedem zusätzlichen Tag der e-Zigarette benutzen.“

E-Zigaretten helfen Rauchern beim aufhören, aber es gibt einen Haken

Die Daten zeigen auch, dass unter denjenigen, die mindestens eine beenden Sie versuchen, beenden Erfolg war niedriger bei Personen, die e-Zigaretten an einem gewissen Punkt in der Vergangenheit, aber höher, unter denen mit mindestens 5 Tagen der e-Zigaretten verwenden, die in den letzten Monaten.

Schreibe einen Kommentar