Kosten Des Rauchens In China Stärker Gestiegen Sind Als 300 Prozent In Weniger Als Einem Jahrzehnt

Chinas Wirtschaft floriert, aber so ist auch die Maut genommen, durch das Rauchen, die Kosten sind stark angestiegen, um mehr als 300% in weniger als einem Jahrzehnt, findet Forschung veröffentlicht online in der Tabak-Kontrolle.

Es wurden mehr als 300 Millionen Raucher in China im Jahr 2010, und das Land ist sowohl der größte Verbraucher und Produzent von Tabak, 7% der Staatseinnahmen abgeleitet aus der Industrie Gewinne und Steuern.

Die Autoren stützen Ihre Erkenntnisse auf Daten von der chinesischen National Health Services Survey-Datensätze der einzelnen Teilnehmer Rauchen status, Ihre Nutzung von Gesundheitsdienstleistungen und wie viel diese Kosten.

Nur Erwachsene im Alter von 35 Jahren und älter aufgenommen wurden, unter Berücksichtigung der Auswirkungen, die das Rauchen nach mehreren Jahren. Das Durchschnittliche Einstiegsalter für das Rauchen in China ist im 21.

Im Jahr 2003 Rauchen Kosten China US$17,1 Milliarden (£10.65 Milliarden), steigt auf knapp $29 Milliarden (£18 Mrd.) von 2008, das entspricht 0,7% des BIP des Landes.

Die Kosten im Gesundheitswesen direkt auf das Rauchen zurückzuführen (auf alle Behandlungen und Dienstleistungen) belief sich auf US$4,2 Milliarden (£2.62 Milliarden) im Jahre 2003 und USD 6,2 Milliarden (£3.86 Milliarden Euro) in 2008.

Die indirekten Kosten, die unter anderem für pflegende und verlorene Produktivität durch das Rauchen verbundenen Krankheiten und vorzeitigen Tod, kam zu $12,9 Milliarden (£8.03 Milliarden) und $22.7 Milliarden (£14.14 Milliarden Euro), beziehungsweise.

Die Autoren berechnen, dass im Vergleich zum Jahr 2000 die direkten Kosten des Rauchens gestiegen 72% von 2003 und 154% im Jahr 2008. Die indirekten Kosten stiegen um 170% im Jahr 2003 und von 376% im Jahr 2008. Dies ist teilweise auf Chinas rasante wirtschaftliche Wachstum, die Einführung von teuren high-tech-medizinische Geräte -, Lohn-Wanderungen und der Anstieg der Kosten der Gesundheitsversorgung.

Die Umfrage-Daten zeigen, dass die beenden-rate bei Rauchern ist gering, und hat sich von 10% im Jahr 1998 auf 8,6% im Jahr 2008 und im gleichen Jahr fast ein in 10 (8.9%) Todesfälle in der nation war die auf das Rauchen zurückzuführen. Zwei Drittel dieser Todesfälle wurden verursacht durch Krebs

Kosten Des Rauchens In China Stärker Gestiegen Sind Als 300 Prozent In Weniger Als Einem Jahrzehnt

Schreibe einen Kommentar