Neues tool zur diagnose von Ebola enthüllt einige überraschungen

Bauchschmerzen, Fieber und unerklärliche Blutungen, die allgemein geglaubt wird, um anzuzeigen, eine Infektion mit dem Ebola-virus-sind nicht signifikant prädiktive der Erkrankung, nach den Ergebnissen einer Studie zur Prüfung eines neuen Ebola-Vorhersage-Score, veröffentlicht online in Annals of Emergency Medicine („Ableitung und Interne Validierung des Ebola-Vorhersage-Score zur risikostratifizierung von Patienten mit Verdacht auf Ebola-Virus-Krankheit“).*

„Nicht überraschend ist, Kontakt mit einer vermuteten oder bestätigten Ebola-patient war der stärkste unabhängige Prädiktor der mit Ebola“, erklärt der leitende Autor der Studie, Adam Levine, MD, MPH, des Rhode Island Hospital in Providence, R. I. „Was war überraschend war, dass die abdominal-Schmerz in Kombination mit anderen Ebola-ähnliche Symptome tatsächlich stellte sich heraus, negativ prädiktiver von Ebola. Dies kann sein, weil diese Patienten hatten tatsächlich eine andere Krankheit wie Typhus, die eher zu Bauchschmerzen.“

Aktuelle Welt-Gesundheit-Organisation und Medecins san Frontieres Symptome-Listen für Ebola sind Fieber, übelkeit mit Erbrechen, Durchfall, Müdigkeit, Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Schluckbeschwerden, Schluckauf, unerklärliche Blutungen und der Exposition gegenüber einer vermuteten oder bestätigten Ebola-patient innerhalb von 21 Tagen. Doch Dr. Levin die Ebola-Vorhersage-Score-tool zeigt, dass nur sechs dieser Symptome zusammen-Kontakt mit einer infizierten person, Durchfall, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen, Schwierigkeiten beim schlucken und das fehlen von Bauchschmerzen — genau vorhergesagt Infektion mit Ebola.

Die Diagnose von Ebola nach wie vor eine erhebliche Herausforderung, weil die anfänglichen Symptome sind ähnlich denen von vielen anderen Krankheiten. Dies ist die erste Studie, die empirisch ableiten und intern Validierung eines klinischen Vorhersage-Modell für den Labor-bestätigten Ebola. Die Ebola-Prognose-Score verwendet werden können, die von Klinikern im Rahmen eines aktiven Ebola-Epidemie, die für den Zweck der Trennung der Patienten in eine isolation center.

„Der aktuelle Ebola-Ausbruch in Westafrika ist die größte auf Rekord-und ist überfordert die Kapazität der beiden lokalen Gesundheitssysteme und die internationale Gemeinschaft,“ sagte Dr. Levine. „Die Ebola-Prognose-Score hilft Klinikern Risiko-stratify Patienten, die bereits ein treffen mit einem oder mehreren verdächtigen Definitionen von Ebola. Angesichts der Verwüstung, die diese Epidemie bereits verursacht hat, ein low-cost -, point-of-care-test, kann rasch und endgültig ausschließen Ebola-Patienten sollte eine Forschung Priorität.“

Neues tool zur diagnose von Ebola enthüllt einige überraschungen

Ebola betroffen von 24.000 Personen, die während der aktuellen Epidemie, die die größte dokumentierte Ausbruch von Ebola in der Geschichte. Über 10.000 Menschen starben in West-Afrika, vor allem in Sierra Leone, Liberia und Guinea.

Schreibe einen Kommentar