Gene identifiziert, die Kämpfe Metastase eines gemeinsamen Lungenkrebs

Wissenschaftler am Salk-Institut haben ein gen identifiziert, verantwortlich für das stoppen der Bewegung von Krebs von den Lungen zu anderen teilen des Körpers, was auf eine neue Art und Weise zu kämpfen, einer der weltweit tödlichsten Krebsarten.

Durch die Identifizierung der Ursache der Metastasen – die oft schnell in der Lunge-Krebs und führt zu einem düsteren survival-rate – Salk-Wissenschaftler sind in der Lage zu erklären, warum manche Tumoren sind anfälliger für die Verbreitung als andere. Der neu entdeckte Weg, detailliertes heute in der Molekularen Zelle, können auch helfen Forscher verstehen und zu behandeln, die die Ausbreitung von Melanomen und Gebärmutterhalskrebs.

„Lungenkrebs ist, auch wenn es früh entdeckt, ist oft in der Lage zu metastasieren fast sofort und ergreifen den ganzen Körper“, sagt Reuben J. Shaw, Salk professor für molekular-und Zellbiologie und einen Howard-Hughes-Medical-Institute-frühen Karriere-Wissenschaftler. „Der Grund, warum manche Tumore tun und andere nicht ist bisher nicht sehr gut verstanden. Nun, durch diese Arbeit, die wir beginnen zu verstehen, warum einige Untergruppen von Lungenkrebs sind so invasiv.“

Gene identifiziert, die Kämpfe Metastase eines gemeinsamen Lungenkrebs

Lungenkrebs, das betrifft auch Nichtraucher, ist die führende Ursache von Krebs-Todesfälle in der Land (schätzungsweise fast 160,000 in diesem Jahr). Die Vereinigten Staaten verbringt mehr als $12 Milliarden für die Lunge-Krebs-Behandlungen, nach dem National Cancer Institute. Dennoch, die überlebensrate für Lungenkrebs ist schlecht: 80 Prozent der Patienten sterben innerhalb fünf Jahre der Diagnose weitgehend aufgrund der Krankheit die aggressive Tendenz, sich im ganzen Körper ausbreiten.

Mobil zu werden, den Krebs Zellen überschreiben zellulären Maschinerie, die in der Regel hält die Zellen verwurzelt in Ihren jeweiligen Standorten. Verschlagen, Krebs-und ausschalten können molekulare Anker ragen aus der Zellmembran (sogenannte fokale Adhäsions-komplexe), die Vorbereitung der Zelle für die migration. Dies ermöglicht es den Krebszellen zu beginnen, die Prozesse zu durchqueren, den Körper über die Blutbahn und siedeln sich in der neuen Organe.

Schreibe einen Kommentar