Nie zu spät: nutzen Sie die Vorteile der übung in der frühen postmenopause

Frauen, die vor kurzem postmenopause haben eine ähnliche oder bessere Vorteile von körperlicher Aktivität in Bezug auf Muskel-und Blutgefäß-Funktion, wie diese premenopause. Daher frühen postmenopause möglicherweise eine Zeit, in der Frauen gewinnen können, erhöhten nutzen aus körperlicher Aktivität zu widersetzen, die negativen Auswirkungen von östrogen Verlust und Alterung.

Diese Forschung, veröffentlicht in der Zeitschrift für Physiologie, wurde durchgeführt von Professor Hellsten und Ihr team an der Universität von Kopenhagen.

Postmenopausalen Frauen sind beraubt von östrogen, ein Hormon mit starken positiven Effekt auf die Muskel-und Blutgefäß-Funktion. Frühere Forschung hatte gezeigt, dass die positiven Auswirkungen von körperlicher Aktivität ist reduziert oder fehlend bei postmenopausalen Frauen.

Diese Forschung deutet darauf hin, dass die Auswirkungen der verschiedenen Phasen der Wechseljahre auf körperliche Bewegung nicht in einen Topf geworfen werden.

Nie zu spät: nutzen Sie die Vorteile der übung in der frühen postmenopause

Die Teilnehmer waren 36 im mittleren Alter, Prä-und postmenopausalen Frauen nur ein paar Jahre auseinander im Alter. Nach einem 12-wöchigen Trainingsprogramm mit hoher Intensität Radfahren, Professor Hellsten und Ihre Kollegen festgestellt, die Auswirkungen der Ausbildung auf die Frauen, die Muskeln und Blutgefäße mit einer Reihe von physiologischen tests. Blick auf molekulare Veränderungen, Sie nahmen Gewebeproben aus der Oberschenkelmuskulatur.

Schreibe einen Kommentar