Hydrogel „intelligente Pille“ zeigt Versprechen als Gewicht-Verlust-Hilfe

Medical News Today berichtete kürzlich über die Forschung untersucht die Beziehung zwischen depression und diabetes, präsentiert auf der gemeinsamen Sitzung der Internationalen Gesellschaft von Endokrinologie und der Endokrinen Gesellschaft: ICE/ENDO 2014 in Chicago, IL. Nun, aus der gleichen Konferenz, wir bringen Nachricht von einem „intelligente Pille“ genannt Gelesis100, die, so wird berichtet, eine sichere und effektive Gewicht-Verlust-Hilfe.

Hydrogel

Gelesis100 ist nicht eine neue Behandlung, aber. Zuvor war es bekannt als Attiva, und die ersten begannen, zu wecken die Medien das Interesse zurück im Jahr 2010, als es an einer klinischen Studie mit 95 Personen.

Berichten zufolge in der Entwicklung für 15 Jahre, Attiva vertreten eine neue Art des Denkens über Gewicht-Verlust-Behandlung.

Die Kapsel enthält ein „hydrogel,“, bestehend aus zwei Lebensmittel-Zutaten, die eine einzigartige Interaktion, wenn cross-linked.

Obwohl das hydrogel ist nur etwa die Größe eines Zucker-Getreide, beim Verzehr mit Wasser, das Korn dehnt sich in gel-form in den Magen, Dehnung der Magenwände. Die Magen-Nerven-Fasern werden dann angeregt, sagen dem Gehirn, dass der Magen voll ist und nicht in der Lage zu erhalten, mehr zu Essen.

Attiva wurde als sicher und gut verträglich ist, mit relativ geringen Nebenwirkungen. Etwa 7% der Teilnehmer berichteten von übelkeit, 4% berichtet Verstopfung oder Bauchweh und von einer person berichtet, die Durchfall.

Der nächste Schritt für die Hersteller Gelesis wurde, dass die Food and Drug Administration (FDA), dass die smart-Pille kann Menschen helfen, Gewicht zu verlieren, über einen Zeitraum, in übereinstimmung mit den Richtlinien für Adipositas-Medikamente. Aber etwas weiter wurde gehört Attiva, bis jetzt.

Schreibe einen Kommentar