Atomarer Auflösung Und Details Auf Einen Vielversprechenden Angriffspunkt In Der Grippe-Virus

Die Grippe ist und bleibt eine Krankheit zu rechnen. Saisonale Epidemien auf der ganzen Welt töten mehrere hunderttausend Menschen jedes Jahr. Im Lichte einer drohenden Pandemie, wenn die Vogelgrippe-Stämme die Fähigkeit entwickeln, Menschen zu infizieren leicht, neue Medikamente und Impfstoffe werden dringend gesucht. Forscher des European Molecular Biology Laboratory (EMBL) und das joint Unit of Virus Host Cell Interaction (UVHCI) des EMBL und der Universität Joseph Fourier (UJF) und das Nationale Zentrum für Wissenschaftliche Forschung (CNRS) in Grenoble, Frankreich, haben nun genau definiert ist ein wichtiger Angriffspunkt in der Grippe. In dieser Woche Natur und Sie veröffentlichen ein Bild mit hoher Auflösung von einem entscheidenden protein-Domäne, die erlaubt, dass das virus zu entführen, menschliche Zellen und vermehren sich in Ihnen.

Wenn das influenza-virus befällt eine Wirtszelle sein Ziel ist es, produzieren viele Kopien von sich selbst, die gehen, um weitere Zellen befallen können. Ein Enzym namens polymerase, ist der Schlüssel zu diesem Prozess. Es beide Kopien des genetischen Materials des virus und steuert die Wirtszelle Maschinen auf die Synthese viraler Proteine. Es tut dies, indem Sie stehlen ein kleines Anhängsel, genannt eine Kappe, von der Wirtszelle RNA-Moleküle und, indem es auf seine eigenen. Die cap ist ein zusätzliches kurzes Stück RNA, die vorhanden sein müssen, an den Anfang aller messenger RNAs (mRNAs) leiten Sie die Zelle, die protein-Synthese-Maschinerie zum Ausgangspunkt. Die virale polymerase bindet an den host-Zelle mRNA über der Kappe, schneidet die Kappe ab und fügt es an den Anfang seiner eigenen mRNA – ein Prozess, bekannt als „Kappe reißt‘. Aber genau wie die polymerase erreicht und welche der drei Untereinheiten des Enzyms ist, was ist, blieb umstritten.

Forscher der Gruppen von Rob Ruigrok am UVHCI und Stephen Cusack am EMBL haben nun entdeckt, dass ein Teil einer polymerase-Untereinheit namens PA ist verantwortlich für die Entfernung des cap von der Wirts-mRNA.

„Unsere Ergebnisse waren eine große überraschung, weil alle dachten, dass die Spaltung Aktivität befindet sich in einem anderen Teil des polymerase“, erklärt Rob Ruigrok, Vize-Direktor, UVHCI.

„Diese neuen Erkenntnisse machen PA eine vielversprechende antivirale Medikament Ziel. Die Hemmung der Spaltung der Kappe ist eine effiziente Möglichkeit, um Infektion zu stoppen, weil das virus nicht mehr vermehren. Jetzt wissen wir, wo sich drug design „Bemühungen“, fügt Stephen Cusack, Leiter der EMBL-Grenoble und Direktor des UVHCI.

Die Forscher produzierten Kristalle der entscheidende PA-Domäne und untersuchten Sie mit den starken Röntgenstrahlen der European Synchrotron Radiation Facility (ESRF) in Grenoble. Die hohe Auflösung der Domäne zeigt, die einzelnen Aminosäuren bilden das aktive Zentrum verantwortlich für die Spaltung der RNA

Atomarer Auflösung Und Details Auf Einen Vielversprechenden Angriffspunkt In Der Grippe-Virus

Schreibe einen Kommentar