Verbesserung Der Gewichtsverlust Erfolg, Indem Sie Den Fokus Auf Die Unmittelbaren Vorteile Für Die Gesundheit

Die meisten Gewicht-Verlust-Programme versuchen, Sie zu motivieren, Personen mit Warnungen vor den langfristigen gesundheitlichen Folgen der Adipositas: erhöhtes Risiko für Krebs, diabetes, Bluthochdruck, Herzerkrankungen und asthma. Neue Forschung schlägt vor, die sofortige gesundheitliche Vorteile – wie geringere Schmerzen – kann das effektivste motivator für helfen übergewichtigen Personen zu vergießen extra Gewicht und verpflichten sich zu halten es Weg.

In einer pilot-Studie der Universität von Cincinnati (UC) Forscher fanden heraus, dass 21 Prozent der Teilnehmer in einer lokalen diätetischen Gewichtsverlust-Programm, berichteten signifikant weniger Schmerzen in den unteren Extremitäten und zurück, nachdem Sie verloren durchschnittlich 10 Pfund. Darüber hinaus werden die Studienteilnehmer berichteten von einer 20 bis 30 Prozent Rückgang in der gesamten körperlichen Schmerzen nach dem Gewichtsverlust.

Die Forscher sagen, Ihre Ergebnisse deuten darauf hin, dass selbst geringe Gewicht-Verlust kann Schmerzen lindern und reduzieren die Belastung übermäßige Gewicht legt auf das Muskel-Skelett-system.

„Durch die Konzentration auf einen unmittelbaren nutzen, der fühlte sich – wie die Schmerz – Reduktion- statt die Zukunft der gesundheitlichen Auswirkungen von übergewicht, Gewicht-Verlust-Programme können in der Lage sein zu inspirieren, übergewichtigen Menschen, Gewicht zu verlieren,“ sagt Susan Kotowski, PhD, Studie Mitarbeiter und Direktor der Gang-und Bewegungsanalyse-Labor in der UC College of Allied Health Sciences.

Kotowski und Kollegen, Kermit Davis, PhD, berichten über Ihre Ergebnisse in der August 2010 Ausgabe der Zeitschrift Arbeit.

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), 44 Millionen Amerikaner sind als klinisch fettleibig. Seit 1975 ist die Zahl der übergewichtigen Amerikaner stieg von 47 Prozent auf 66.3 Prozent. Frühere Studien haben geschätzt, auf Adipositas zurückzuführen medizinischen Ausgaben in den Vereinigten Staaten bei $75 Milliarden, wobei die Hälfte dieser Kosten finanziert durch Medicare oder Medicaid.

„Fettleibigkeit hat sich zu einer nationalen Gesundheitskrise, aber compliance für Gewicht-Verlust-Programme ist notorisch schlecht. Ein möglicher Grund dafür ist, dass aktuelle Programme richten sich an langfristigen Krankheiten, mit wenig direkter Relevanz für die person, die den aktuellen Gesundheitszustand,“ fügt Davis, senior-Autor der Studie und Direktor des unteren Rücken-Biomechanik und Stress am Arbeitsplatz-Labor an der UC College of Medicine ‚ s environmental health department. „Unsere Studie Ergebnisse die Aufgabe, Menschen zu überdenken, die Art, wie Sie Struktur-Gewicht-Verlust-Programme.“

Für diese pilot-Studie, UC-Forscher arbeiten mit einer Cincinnati-basierte Gewicht Verlust Klinik zu rekrutieren Probanden. Zweiunddreißig Frauen im Alter zwischen 22 und 76 nahmen an der Studie und Datenerhebung im Laufe einer 12-Wochen-diätetische Gewicht-Verlust-Regime.

Forscher gesammelt baseline individuellen Gewichts-und Muskel-Skelett-Schmerz-bezogenen Daten für neun Körperregionen: Nacken, Schultern, Ellbogen, Hände und Handgelenke, oberer Rücken, unterer Rücken, Hüften, Knie und Unterschenkel und Füße. Die Teilnehmer wurden dann verfolgt, jede Woche zu hinterlegen, um Gewicht-Verlust und fragte, bewerten Ihre Schmerzen auf einer Skala von null bis 10, jede zweite Woche.

Signifikante Zusammenhänge wurden gefunden zwischen Gewichtsverlust und die Allgemeine Schmerzreduktion, sowie die Schmerzlinderung im Ellenbogen, Hüfte und den oberen und unteren Rücken.

Forscher sagen, dass diese vorläufigen Ergebnisse konnten Auswirkungen für Unternehmen mit einer hohen Prävalenz von übergewicht Arbeitnehmern mit Muskel-Skelett-Probleme – besonders in Branchen, die eine manuelle oder repetitive Belastung der Arbeit.

„Aus ergonomischer Sicht können wir nur so viel tun, verändern das Arbeitsumfeld zu entfernen Körper Stressoren“, erklärt Kotowski. „Übergewicht eine zusätzliche Belastung des Muskel-Skelett-system, und kann nur gelindert werden durch die Gewichtsabnahme.“

Quelle:
Amanda Harper
Der Universität von Cincinnati Academic Health Center

Nie zu spät: nutzen Sie die Vorteile der übung in der frühen postmenopause

Schreibe einen Kommentar