Neuartige Methode Zum Entfernen Von Eisen Aus Ferritin, Das Von Den Wissenschaftlern Entdeckt

Eine neue Studie unter der Leitung von Children ‚ s Hospital Oakland Research Institute leitender Wissenschaftler, Elizabeth Theil, Ph. D., ist die erste zu zeigen, dass ein kleines protein oder heptapeptide (sieben Aminosäuren verpackt in einem Gerät) kann verwendet werden, um beschleunigen die Entfernung von Eisen aus ferritin. Die Ergebnisse dieser Studie können helfen Wissenschaftler entwickeln neue Medikamente, die dramatisch verbessern die Entfernung von überschüssigem Eisen bei Patienten mit Erkrankungen des Blutes wie B-Thalassämie (Cooley-Anämie) oder Sichelzellanämie.

Die Studie erscheint in der aktuellen Ausgabe des Journal of Biological Chemistry und wurde durchgeführt von Dr. Theil und Ihre co-Autoren Xiaofeng S. Liu, Postdoc-fellow am Children ‚ s Hospital Oakland Research Institute, Marvin J. Miller, Ph. D. und Leslie D. Patterson, einer Doktorandin-Studentin, beide von der University of Notre Dame. Die Wissenschaftler wussten, dass die ferritin-protein Käfig hatte, Poren können sich öffnen und schließen. Es war auch bekannt, dass Chelatoren (eine Methode zum entgiften, Blut) entfernt Eisen schneller, wenn die Poren geöffnet sind.

„Wir wollten beweisen, dass eine Hypothese, dass ein kleines protein oder Peptid binden konnte, um ferritin und könnte verwendet werden, zu regulieren ferritin Poren,“ sagte Dr. Theil. „Unsere Hypothese war richtig. Wir bewiesen, dass, wenn eine bindende Peptid aus sieben Aminosäuren, ein heptapeptide, ist gepaart mit Desferal die rate der Entfernung von Eisen aus ferritin ist acht mal schneller.“ Desferal wird derzeit verwendet, um zu entgiften das Blut eines Patienten mit eisenüberladung und ist eine gemeinsame therapeutische Heilmittel.

Ferritin ist ein protein, das sich Eisen in seinem inneren Kern oder „Käfig“. Es spielt eine entscheidende Rolle im Verständnis der eisenüberladung, die können führen zu einer Vielzahl von Symptomen wie chronische Müdigkeit, Schwäche, Gelenkschmerzen und arthritis. Wenn unbehandelt, kann die eisenüberladung führen zu ernsthaften Problemen, einschließlich diabetes, Leber-und Herzerkrankungen.

###

Die Ergebnisse der Studie basieren auf Laborversuchen. Die National Institutes of Health (NIH), der Cooley-Anämie-Stiftung und der Children ‚ s Hospital & Research Center Oakland über Fördermittel für diese Forschung.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Dr. Theil-Forschung.

Forschung am Children ‚ s Hospital & Research Center Oakland, CA

Forschungsarbeiten am Children ’s Hospital & Research Center Oakland koordiniert werden durch Children‘ s Hospital Oakland Research Institute (CHORI). Children ‚ s Hospital Oakland ist Nord-Kalifornien, ist nur freistehende und unabhängige Kinder-Krankenhaus. CHORI ist International renommierten biomedizinischen Forschungseinrichtung, die zusammen bringt sieben Exzellenz-Zentren, die gewidmet sind, um die klinische und Grundlagenforschung zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten. CHORI hat rund 300 Mitarbeiter und ein Jahresbudget von mehr als $49 Millionen. Die Nationalen Institute der Gesundheit ist, CHORI primäre Finanzierungsquelle. Das Institut ist führend im Bereich der translationalen Forschung, bringt die Bank Entdeckungen zu Bett-Anwendungen. Dazu gehören die Bereitstellung Heilmittel für Blut-Erkrankungen, die Entwicklung neuer Impfstoffe für die ansteckenden Krankheiten und die Entdeckung neuer Behandlungsprotokolle für zuvor tödlich oder schwächenden Erkrankungen wie Krebs, Sichelzellanämie und Thalassämie, diabetes, asthma, HIV/AIDS, in der pädiatrischen Adipositas, Mangelernährung, Fehlbildungen, Hämophilie und zystische Fibrose.

Quelle: Venita Robinson
Children ‚ s Hospital & Research Center at Oakland

Neuartige Methode Zum Entfernen Von Eisen Aus Ferritin, Das Von Den Wissenschaftlern Entdeckt

Schreibe einen Kommentar