Die Sicherheit Und Lebensfähigkeit Der Menstruation Unterdrückung

Mehr als zwei Drittel der Frauen in einer nationalen Umfrage sagen, dass Sie daran interessiert sind, unterdrücken Ihre Menstruation, aber viele von Ihnen sind nicht sicher, ob es sicher ist. Doch wenn die ärzte Befragten, 97 Prozent sagen, dass eine kontinuierliche orale Kontrazeptive Therapie zu unterdrücken menstruation ist in der Tat, die medizinisch akzeptabel und sicher. Die Ergebnisse der Umfrage wurden präsentiert von Kurt Barnhart MD, MCSE, von der University of Pennsylvania School of Medicine an der Association of Reproductive Health Professionals (ARHP) Reproduktive Gesundheit 2007 Konferenz.

„Die Kluft zwischen Arzt und patient Verständnis über die Notwendigkeit von monatlichen Perioden ist offensichtlich,“ sagte Dr. Barnhart, Associate Professor und Direktor der Klinischen Forschung für die Abteilung für Geburtshilfe & Gynäkologie. „Es ist unsere Hoffnung, dass, basierend auf diesen Erkenntnissen werden die ärzte beginnen, um leichter einen Dialog mit Ihren weiblichen Patienten über eine kontinuierliche Therapie — hilft, Sie zu beseitigen, das Missverständnis, die Fristen sind eine medizinische Notwendigkeit und betonen die Sicherheit und Lebensfähigkeit der Menstruationszyklus Unterdrückung.“

Mehrere orale Kontrazeptiva sind bereits verfügbar zu senken der menstruation und der FDA genehmigten vor kurzem die erste kontinuierliche orale Verhütungsmittel entwickelt, zu unterdrücken, eine Frau Menstruationszyklus. Und nach dieser Studie, die Frauen sind zunehmend daran interessiert, die Ausübung Ihrer Optionen. Die Studie ergab, dass 63 Prozent der Frauen berichteten, sehr oder etwas interessiert, nicht mit einer Periode. Die Symptome genannt, die am meisten störenden Aspekte der menstruation enthalten, Krämpfe, Stimmungsschwankungen, Blähungen und Kopfschmerzen/Gliederschmerzen, während die damit verbundenen persönlichen Frustrationen, die zitiert werden, enthalten zu vermeiden übung und Geschlechtsverkehr, mehr Essen und eine Abnahme in der Produktivität der Arbeit.

Warum würde ein Arzt empfehlen eine Frau unterdrücken Ihre Menstruation?

„Die Symptome, die Häufig mit der menstruation — von depression zu Blähungen und Kopfschmerzen-können erheblich stören das Leben der Frauen,“ sagte Dr. Barnhart. „Die Menstruation ist nicht medizinisch notwendig. Jetzt haben wir Produkte, die nachweislich sicher und wirksam bei der Unterdrückung der menstruation, bieten wir Ihnen die zunehmenden Möglichkeiten für Frauen.“

In der Tat scheint es ein klarer Arzt-Patienten-Dialog ist erforderlich, um Verwechslungen zu beseitigen bezüglich der Menstruation, Unterdrückung und kontinuierliche orale Kontrazeptiva verwenden. Von den 12% der Patienten, die angegeben haben, dass Sie diskutiert haben, die Idee der Beseitigung oder Reduzierung der Zeiten mit Ihrem Arzt

Die Sicherheit Und Lebensfähigkeit Der Menstruation Unterdrückung

Schreibe einen Kommentar