Helfen Siri hört durch eine cocktail-party

Eine neue sensor, entwickelt an der Duke University hilft Computer trennen überlappende Töne

Cocktail Party Sensor
Dieser Prototyp kann der sensor separate simultane Geräusche aus verschiedenen Richtungen mit einer einzigartigen Verzerrung durch die Scheibe der „Kuchen“, den es durchläuft.
Credit: Steve Cummer, Duke University

Menschen, die versuchen, um mit Siri zu sprechen möglicherweise bald nicht mehr zu schauen, wie Sie sind, über zu Essen, Ihre iPhones, Dank einer neuen Technologie-demonstration löst das „Cocktail-Party“ – Rätsel.

In einem überfüllten Raum mit Stimmen aus allen Richtungen, die menschliche auditive system ist unglaublich gut homing in auf einem einzigen Stimme, während das herausfiltern der hintergrund jabber. Computer sind nicht.

Ein neuer Ansatz von Ingenieuren an der Duke University, kann jedoch bald verbessern Ihre Leistung in lauten Umgebungen. Der sensor verwendet Metamaterialien — die Kombination von natürlichen Materialien in sich wiederholende Muster zu erreichen, unnatürliche Eigenschaften — und compressive sensing um die Richtung zu bestimmen und ein sound extrahieren aus der umgebenden Geräuschkulisse.

Einmal miniaturisiert, das Gerät hätte Applikationen im voice-Befehl in Elektronik, Medizin-sensing-Geräte, die mit Wellen, wie z.B. Ultraschall, und die Hörgeräte und Cochlea-Implantate.

Die Studie erschien in den Proceedings of the National Academy of Sciences am August 11, 2015.

Schreibe einen Kommentar