Glühwürmchen Licht Weg zu weiblichen HIV-übertragung: Leuchtet virus-maps-Punkte der Eintrag durch die gesamte weibliche Geschlechtsorgane für die erste Zeit

Finden Sie die gefährdeten Punkte, wo die HIV-betritt der weiblichen Fruchtbarkeit-Trakt ist wie die Suche nach Nadeln im Heuhaufen. Aber der Northwestern Medizin haben Wissenschaftler gelöst, die Herausforderung durch die Schaffung eines glühenden Karte der ersten Zellen infiziert mit HIV-ähnlichen virus.

Durch ein Tier-Modell, zeigten die Wissenschaftler erstmals, dass HIV in Zellen eindringt, die den gesamten weiblichen Genitaltrakt von den Schamlippen bis zu den Eierstöcken, nicht nur den Muttermund, als bisher angenommen.

„Es ist eine technische Leistung, die liefert sofortige Einblicke in die früheste übertragung von Ereignissen“, sagte der leitende Ermittler Thomas Hope, professor für Zell-und Molekularbiologie an der Northwestern University Feinberg School of Medicine. „Wir wissen jetzt, welche Bereiche sind anfällig für HIV und können untersuchen, warum das virus hier und nicht überall?“

Glühwürmchen Licht Weg zu weiblichen HIV-übertragung: Leuchtet virus-maps-Punkte der Eintrag durch die gesamte weibliche Geschlechtsorgane für die erste Zeit

Die übertragung von HIV-Studie wurde kürzlich in “ Cell Host & Microbe.

„Wenn wir aufhören, Frauen aus immer infiziert, müssen wir halt die ersten Zellen, aus immer infiziert,“ Hope sagte. „Eine Woche nach der ersten Infektion, es gibt Hunderte von tausenden von infizierten Zellen, und es ist sehr schwer zu stoppen. Wenn Sie aufhören können, es früher, dann haben Sie eine chance.“

Sämtliche Strategien, um effizient zu verhindern, dass HIV-Erwerb bei Frauen wahrscheinlich schützen muss, der gesamte weibliche Genitaltrakt, Hoffnung sagte.

Schreibe einen Kommentar