Assistenzarzt Umstellung wahrscheinlich zu fahren. August Minderung der Qualität und Sicherheit der Patientenversorgung

Neue Forschung schlägt vor, dass der Ausfall von junior-ärzten in Ihren jährlichen Umstellungsphase zu identifizieren, die Verschlechterung der Patienten und der schlechten Priorisierung Fähigkeiten sind wahrscheinlich zu fahren, eine Reduzierung in der Qualität und Sicherheit der Patientenversorgung. Am Mittwoch, 7. August Tausende von neu ausgebildeten ärzte nehmen Ihre erste Krankenhaus-jobs und Assistenzärzten wird ein Grad mehr senior. Dieser Zeitraum ist im Zusammenhang mit einer schlechteren klinischen Ergebnisse als der rest des Jahres. Die Forscher schreiben in JRSM Kurze Berichte, die open-access-Ableger der Zeitschrift der Royal Society of Medicine, festgestellt, dass gab es eine signifikante Zunahme in der Anzahl der dringenden medizinischen Aufgaben nach der Umstellung, aber das neue junior-ärzte abgeschlossen Routineaufgaben schneller als Ihre erfahreneren Vorgänger. Die Forscher analysierten Daten aus dem wireless-system für das management von out-of-Stunden-workflow im City-Hospital und das Queen ‚ s Medical Centre, Nottingham.

Die führenden research-team, Dr. John Blakey der Liverpool School of Tropical Medicine, sagte: „Die abrupte änderung der Regelung der Betreuung von junior-ärzten, die unerfahren sind, oder die weniger erfahrenen für Ihre Dienstalter, stellt potential für eine Verringerung der Qualität und Sicherheit der Patientenversorgung.“ Bezeichnet als die „August-Effekt“, die situation führt zu großer Sorge unter der medizinischen Gemeinschaft, besonders angesichts der Berichte, die darauf hindeutet Medizinstudenten sind schlecht vorbereitet für Ihren ersten Beitrag.

Die Forscher fanden, gab es keine Veränderung in das Gesamt-Volumen der arbeiten beantragt der junior ärzte aber, dass es einen deutlichen Anstieg der Volumen der Anfragen für weitere dringende und ernste Probleme. „Diese Mengen zu einer erheblichen kumulativen Dauer von ungelösten Risiko für den Patienten pro Monat“, sagte Dr. Blakey. Er fügte hinzu: „die Neue junior-ärzte auch abgeschlossen Routineaufgaben schneller als Ihre Vorgänger. Dies ist, weil Sie arbeiten durch Aufgaben, die sich stärker auf Ihre Nähe, anstatt wie dringend Sie sind.“

Antioxidans - /Zink-Ergänzung Kosten sparend und effektiv für degenerative Augenkrankheit

Die neue Studie leiht empirische Evidenz zur qualitativen Forschung untersucht, ob sich die junior-ärzte bereit sind, für die praktischen Möglichkeiten und die Komplexität Ihrer ersten Veröffentlichung, sagen die Forscher. Sie schlagen vor, eine verbesserte Ausbildung, überwachung und Qualitätskontrolle verringert werden könnte, Auslassungen, Fehler, Fehler zu erkennen, Verschlechterung und Armen task-Priorisierung Fähigkeiten.

Schreibe einen Kommentar