Variationen In Der Qualität Und Ergebnisse Der Versorgung In Der Lehr-Und Sicherheits-Net Krankenhäuser

Kliniken mit einer höheren Intensität der Arzt-Ausbildung Aktivität erreichen niedrigere Sterblichkeit, aber höher Krankenhausaufenthalt Rückübernahme Preise für wichtige medizinische Diagnosen, Berichte eine Studie in der Juli-Ausgabe von Medical Care, veröffentlicht von Lippincott, Williams & Wilkins, ein Teil Wolters Kluwer-Gesundheit.

Die Unterschiede in der Wiederaufnahmen am größten ist, für „safety-net“ Krankenhäuser dienen die gering verdienende Bevölkerung, entsprechend der neuen Forschung unter der Leitung von Dr. Stephanie K. Müller von der Brigham and Women ‚ s Hospital, Boston. Sie schreiben, „Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass die hohe Lehre Intensität und Sicherheit-Netto-Institutionen überproportional betroffen von den vergangenen und anstehenden Veränderungen in der Krankenhaus-Zahlung-Modelle.“

Variationen in den Ergebnissen auf Höheren Intensität Lehrkrankenhäuser…

Mit zwei National repräsentativen Datenbanken, die Forscher werteten das Verhältnis zwischen Krankenhaus-Lehre-status, die Qualität der Pflege, die Patienten Ergebnisse erzielt. Lehr-Krankenhäuser – diejenigen, welche Ausbildung der Fachärzte für die Bewohner eingestuft wurden, durch die Lehre Intensität, basierend auf dem Verhältnis der Einwohner des Patienten-Betten.

Die Studie konzentriert sich auf drei Bedingungen weit verbreitet in der Beurteilung der Ergebnisqualität für die Krankenhaus Versorgung: akuter Myokardinfarkt (Herzinfarkt), Herzinsuffizienz und Pneumonie. Neben der Vermittlung von status, die Forscher untersuchten mögliche Unterschiede in der Qualität der Versorgung bei Sicherheitsnetz Krankenhäuser – diese Behandlung von einem hohen Anteil an Medicaid-Patienten.

Die Studie umfasste Daten auf 2,418 Krankenhäuser für die Jahre 2007-08. Insgesamt 37 Prozent der Krankenhäuser wurden Lehrkrankenhäuser. Fünf Prozent waren mittlerer Intensität und drei Prozent waren mit hoher Intensität Lehrkrankenhäuser.

Die Lehr und nonteaching Krankenhäusern durchgeführt, „gleichmäßig gut“ auf die Qualität der Pflege-Prozess-Maßnahmen. Dies bedeutete, dass Sie hatten hohe raten der Durchführung und reporting-empfohlene Pflege-Schritte für alle drei Diagnosen.

Aber es gab einige signifikante Unterschiede in Patienten-outcomes durch Lehrkrankenhaus-status. Medium – und high-intensity lehrkrankenhäusern hatten höhere raten der erneuten Einlieferung ins Krankenhaus für Patienten mit allen drei Bedingungen, im Vergleich zu nonteaching Krankenhäusern.

Im Gegensatz zum Myokardinfarkt und Herzinsuffizienz, hohe Intensität, Lehr-Krankenhäuser hatten eine niedrigere Sterblichkeit als nonteaching Krankenhäusern. Die Unterschiede in den Ergebnissen blieb signifikant nach Adjustierung für Patienten mit Risikofaktoren.

Unterschiede Sind am stärksten Ausgeprägt bei Sicherheitsnetz Krankenhäuser

Für die zwei Herz-Krankheit diagnostiziert, es wurde eine signifikante Interaktion zwischen Lehre Intensität und Sicherheitsnetz-status. Unter den Krankenhäusern, die dienten einem höheren Prozentsatz von Medicaid-Patienten höhere Intensität Universitätskliniken hatten mit anhaltend höheren Rückübernahme Preise für Myokardinfarkt und Herzinsuffizienz

Traditionell, Lehr-Krankenhäuser wurden unterstützt durch eine Kombination von Patienten-Einnahmen und Staatliche Zuschüsse. Druck zu reduzieren, Staatliche Unterstützung für die medizinische Ausbildung, die eine Bedrohung für die finanzielle Gesundheit der Bildungseinrichtungen. Viele Lehrkrankenhäuser sind auch Sicherheits-net Krankenhäuser, die dazu dienen, die höheren Risiko-Patienten. Als Ergebnis Sie kann auch einen finanziellen Schlag aus neuen Zahlungs-Regeln bestrafen Krankenhäuser mit höheren Rückübernahme Preise.

Die neue Studie schlägt vor, dass der Unterricht Krankenhäuser – vor allem höhere Intensität Universitätskliniken, die auch Sicherheitsnetz Krankenhäuser – höhere Rückübernahme Preise für die wichtigsten Diagnosen. Dies ist trotz der Tatsache, dass Sie haben eine niedrigere Sterblichkeit für wichtige Herz-Krankheit diagnostiziert.

Wie erklärt sich dieser scheinbare Widerspruch? Mangelnde Aufklärung der Patienten bei der Entlassung beitragen können, höhere Rückübernahme Preise bei Lehr-Krankenhäusern. Eine andere Möglichkeit ist, dass die Patienten mit komplexeren Bedingungen behandelt, in Kliniken sind wahrscheinlicher zu überleben – und mehr wahrscheinlich wieder für die Pflege erfordern rehospitalization.

Die Studie wirft wichtige Fragen auf, wie Veränderungen in der Krankenhaus-Zahlung basierend auf die Qualität und Ergebnisse der Maßnahmen können Auswirkungen auf die Finanzierung der Universitätskliniken, Dr. Müller überzeugt. Sie kommentiert, „Finanzielle Anreize möglicherweise unverhältnismäßig Auswirkungen auf die Bonität der höheren Lehr-Intensität Krankenhäuser und Sicherheitsnetz Krankenhäuser, vor allem in Bezug auf Sanktionen für höhere Rückübernahme Preise.“

Variationen In Der Qualität Und Ergebnisse Der Versorgung In Der Lehr-Und Sicherheits-Net Krankenhäuser

Schreibe einen Kommentar