Technologie liefert personalisierte Behandlung für Patienten mit Tremor

Für Patienten, die leiden unter der Parkinson-Krankheit und essentieller tremor, das schreiben einer Einkaufsliste oder dem trinken aus einer Tasse kann ein täglicher Kampf durch die Deaktivierung der arm zittern. Nun entwickelte Technologie in London bietet eine personalisierte Therapie, die neue Hoffnung für diese Patienten.

Die Technologie, die unter dem Handelsnamen TremorTek, verwendet eine Kombination von wearable-Bewegung sensoren und computer-software, um genau festzustellen, welche Muskeln und welche Biomechanik im Spiel sind für jeden einzelnen Patienten mit tremor Symptome. Mit Hilfe der Informationen aus, die Technologie, die ärzte können genau Platz Injektionen zu reduzieren, tremor bei der genauen Quelle.

Entwickelt von einem Forscherteam unter der Leitung von Dr. Mandar Joggen, Professor in der Abteilung für Klinisch-Neurologischen Wissenschaften an der Western Schulich School of Medicine & Dentistry, und ein Wissenschaftler am Lawson Health Research Institute, die Technologie zeigt außergewöhnliche Versprechen in klinischen Studien für beide essentiellem tremor und Parkinson-tremor.

„Wir haben jetzt realisiert wird die Technologie in einer großen Bevölkerung und zeigte ziemlich bedeutende Wirksamkeit,“ Dr. Jog sagte. Während der jüngsten Studien, TremorTek-Technologie eingesetzt, um präzise Anleitung Injektionen von einem Medikament namens botulinum-toxin Typ A, die Blöcke Nerven-Signale in den Muskeln, wodurch vorübergehende Reduktion der Aktivität in den Muskeln betroffen, die durch den tremor. Die Technologie getestet wurde auf 24 Patienten mit essentiellem tremor und 28 Patienten mit Parkinson-Krankheit von der Movement Disorder Clinic in London Health Sciences Centre University Hospital.

Ein video von Dr. Jog Erläuterung der Technik kann angesehen werden unter:

Im Laufe von 38 Wochen, die schwere der tremor war deutlich reduziert und Essen, trinken und arbeiten, die performance wurde verbessert. Die Ergebnisse der Studien wurden kürzlich veröffentlicht in den Fachzeitschriften PLoS One und bei Tremor und Anderen Hyperkinetischen Bewegungen Journal.

Technologie liefert personalisierte Behandlung für Patienten mit Tremor

Schreibe einen Kommentar