Wie Die Krebse Verteilt Auf Zellulärer Ebene – Wissenschaftler Finden Hinweise

UCLA-Wissenschaftler testen neue Strategie könnte den Kampf gegen Eierstockkrebs

Die Tatsache, dass verschiedene Arten von Tumoren zu verbreiten, um insbesondere, wählen Sie Organe bekannt, um zu Krebs-Forscher für mehr als ein Jahrhundert. Doch bisher haben die Wissenschaftler nicht in der Lage, um zu bestimmen, die ‚Erde und samenkorn‘ Theorie von 1889, die der zugrunde liegende Mechanismus hinter die organ-spezifische Metastasierung.

Weill Cornell Medical Forscher vom Memorial Sloan-Kettering Cancer Center und Ihre Mitarbeiter entdeckt haben, eine Erklärung zu schaffen, die einen neuen Einblick in die ‚Erde und samenkorn‘ Theorie. In einem Artikel vor kurzem veröffentlicht online in der Natur-Medizin, die Sie beschrieben haben, einen neuen Mechanismus zur Kontrolle der Metastasierung von Krebs, die verwendet werden könnten als neuartige Diagnose-tool und Behandlung option.

Exosome Vesikel sind eine bestimmte Unterart von Membran-Bläschen, die im Blut zirkulieren und enthalten zahlreiche Proteine, Lipide, und auch Nukleinsäuren. In Ihrer Studie, die Forscher gelungen, zu zeigen, ein Mechanismus, durch den Melanom-Zellen Freisetzung kleine exosome Bläschen, die Reisen zu verschiedenen Orten, wie dem Gehirn, Knochen, Leber und Lunge, wo das atmungsaktive material im inneren der Vesikel verschmilzt mit der diese Organe, über die perfekte Umgebung, um die Ausbreitung von Tumorzellen.

Die Forscher weisen darauf hin, dass diese schädlichen Krebszellen exosomen kann die Ursache für verschiedene Effekte

Schreibe einen Kommentar