Radium-223-Chlorid zeigt Wirksamkeit gegen Kastration-resistenten Prostatakrebs

admin 27. September 2011 Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Radium-223-Chlorid zeigt Wirksamkeit gegen Kastration-resistenten Prostatakrebs

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Bayer HealthCare Pharmaceuticals‘ investigational radium-223-Chlorid erfüllt die primären und sekundären Endpunkte der Phase-III-Prostata-Krebs-Studie.

Die randomisierte Doppel-blinde und placebo-kontrollierte Studie zeigte, dass radium-223-Chlorid verbessert Gesamtüberleben bei 44% der Patienten mit Kastration-resistentem Prostatakrebs und symptomatischen Knochenmetastasen.

Radium-223-Chlorid zeigte Mediane überlebenszeit von 14 Monaten, im Vergleich zu 11.2 Monaten für die placebo-Gruppe eine 49% Verbesserung in der Zeit um Prostata-spezifische antigen progression, und 33% der Patienten zeigten insgesamt alkaline phosphatise Normalisierung im Vergleich zu 1% für die placebo-Gruppe.

Der primäre Endpunkt der Studie war das Gesamtüberleben, während sekundäre Endpunkte waren die Zeit bis auftreten von SREs, änderungen und Zeit bis zur progression in der Prostata-spezifischen antigen-und alkaline phosphatise, Sicherheit und Auswirkungen auf die Qualität des Lebens misst.

Studie Ermittler Oliver Sartor, sagte radium-223-Chlorid ist der erste Knochen-gezielte, alpha-strahlenden radiopharmazeutikums zu zeigen, ein überlebensvorteil bei Männern mit Kastration-resistentem Prostatakrebs und symptomatischen Knochenmetastasen.

Das Unternehmen plant die Einreichung einer new drug application mit der US Food and Drug Administration in Mitte-2012. Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar