Exscientia und GT Apeiron form AI drug discovery alliance

ndivya 12. Juni 2019 Exscientia, GT Apeiron form AI drug discovery alliance

Exscientia künstliche Intelligenz (KI) Systeme ermöglichen den automatischen Entwurf von verbindungen und priorisiert Sie für die Synthese. Credit: Seanbatty von Pixabay.

Exscientia und GT Apeiron form AI drug discovery alliance

Kostenlose Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Exscientia eingegeben hat, ein multi-target-Partnerschaft mit China-basierte GT Apeiron Therapeutika.

Die Allianz kombiniert die Exscientia künstliche Intelligenz (KI) drug discovery-Funktionen mit GT Apeiron Technologien zur Unterstützung der Entwicklung von Medikamenten-targeting-Wege verbunden, um high-impact-therapeutische Ziele.

Exscientia nutzt seine Centaur Chemiker AI drug-discovery-Plattform, die es ermöglicht, den automatischen Entwurf von verbindungen und priorisiert Sie für die Synthese.

Die Zusammenarbeit wird sich zunächst mit Fokus auf die Wirkstoffentwicklung in der Onkologie-therapeutischen Bereich.

Exscientia CEO Andrew Hopkins sagte: “Dies ist eine aufregende Zeit für die pharmazeutische Forschung, mit innovativen Ansätzen zum Wirkstoff-Forschung, sowie die Entwicklung neuer kommerzieller Märkte.

„Die Medikamente, die wir generieren durch die Anwendung unserer AI-Plattform und GT Apeiron experimentelle know-how konzentrieren sich auf Gebiete mit hohem ungedeckten Bedarf mit globalem Potenzial.“

GT Apeiron Therapeutics ist ein Biotechnologie-Unternehmen, ins Leben gerufen von GT Healthcare Capital Partners.

Das Unternehmen zielt auf die Schaffung prüfpräparate mit AI-Technologie, die voraussichtlich zur Verbesserung der Effizienz im gesamten drug discovery Prozess.

GT Apeiron Vorstandsmitglied Dr. Mingxi Li sagte: “Wir sind hocherfreut, eine Partnerschaft mit dem weltweit führenden AI-driven drug discovery Unternehmen, die auch ein Aktionär der GT Apeiron. Wir glauben, dass die gemeinsamen Anstrengungen deutlich zu verbessern Droge R&D-Produktivität zum Wohle der Patienten.“

Im März dieses Jahres, Exscientia unterzeichnete einen drei-Jahres-Allianz mit Celgene. Als Teil des Deals, den Zentaur Chemiker Plattform genutzt werden, um entdecken ein kleines Molekül Wirkstoff-Kandidaten in drei von Celgene das therapeutische Programm Bereiche innerhalb der Onkologie und Autoimmunkrankheiten.

Exscientia hat auch Partnerschaften mit anderen Pharma-und life-Science-Unternehmen, darunter GlaxoSmithKline (GSK), Sanofi, Roche und Evotec. Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar