Krankenhaus-behandelt Infektionen Markt mehr als US $4bn bis 2020

Liam, 28 November 2011 Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Der Markt für Medikamente zur Behandlung von im Krankenhaus behandelten Infektionen wie MRSA erhöht sich auf über $4bn bis 2020 nach Prognosen der Entscheidung Ressourcen.

Zwar erhöht sich der Wettbewerb und regulatorische Maßnahmen in einer Reihe von Märkten, einschließlich der USA, der Umsatz von Medikamenten zur Bekämpfung der Infektionen werden erwartet, um zu wachsen, das $3,3 Mrd Abbildung aufgenommen im Jahr 2010.

Das Wachstum eingeschränkt werden, indem generische erosion, mit Pfizer Zyvox besonders gefährdet, aber neue Therapie startet, wird Verluste ausgleichen und bis zu 30% der Verkäufe in den wichtigsten Märkten bis 2020.

Analyse und Daten-Anbieter, Entscheidung, Ressourcen hervorgehoben hat, dass Teflaro, co-produziert von AstraZeneca, Dainippon Sumitomo und Wald, wie das Medikament am besten in der Lage für den wirtschaftlichen Erfolg aufgrund seiner frühen Eintritt in den Markt.
Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar