4 Ätherischen Ölen, um Halten Sie Ihre Chronische Krankheit im Griff Diesen Winter

css-1c83am8 undefined“>

Gesundheit und wellness berühren jeden von uns anders. Dies ist eine person die Geschichte.

Nach der Diagnose psoriasis im Alter von 10 Jahren, hat es immer ein Teil von mir, der Sie geliebt hat, den winter. Winter bedeutete, bekam ich tragen lange ärmel und Hosen, ohne dass es jemand bemerkt meine Haut. Während das war ein großes plus, im winter auch gemeint seins in Innenräumen mehr, sehen weniger Sonne und weniger soziale Aktivitäten mit meinen Freunden. Während ein riesiger Teil von mir war erleichtert, um in der Lage zu verstecken, ein wenig mehr, ich fand auch ich das Gefühl mehr einsam und isoliert.

Da schon älter, ich habe gesehen, dass einige form der saisonalen affektiven Störung (SAD) — oder nur mit niedriger Energie im winter als im Sommer — ist Häufig für viele Menschen, ob oder nicht Sie haben eine chronische Krankheit. Etwas anderes habe ich entdeckt? Menschen, die eine chronische Krankheit haben, sind eher empfindlich auf dieses Phänomen. Diese, ich postulieren, ist weitgehend aufgrund der Tatsache, dass Sie immer schieben, durch die Schmerzen und Kämpfe, die Verwaltung Ihrer täglichen Symptome.

Mit winter in vollem Gange ist, kann es leicht sein, für Ihre Stimmung beeinflusst werden durch die dunkleren Tage und das Wetter kälter wird. Zum Glück, es gibt so viele Dinge, die wir tun können, oder versuchen, die helfen können, halten unseren Geist hoch und halten das Wetter ab, bringt uns nach unten.

Eine Möglichkeit, dass ich ein bisschen Freude in meinen Tag, in den Wintermonaten — das ist beides super einfach zu integrieren und nicht die bank brechen — sind ätherische öle.

Ja! Ätherische öle haben eine enorme Heilkraft und wurden bekannt, um unseren Geist erheben, halten uns geerdet, und sogar dazu beitragen, unser Glück Ebenen.

Mit nur ein paar Tropfen verdünntes öl auf Ihren Puls Punkte — start in den Tag, oder nur, wenn Sie das Gefühl ein Bad in Ihrer Stimmung — Sie kann für sich selbst herausfinden, wie effektiv Sie sind. Ich habe auch verwendet, Sie auf meiner Haut, wenn meine psoriasis war besonders stur, oder wenn ich gerade eine anspruchsvolle flare-up.

Pro-Tipp: Wenn Sie die Verwendung dieser öle, die für die erste Zeit, sicher sein, zu tun einen Haut-test, so dass Sie können sicher sein, Sie don ‚ T haben eine negative Reaktion auf Sie. Und verdünnen Sie 3-5 Tropfen ätherisches öl mit einer Unze Träger öl!

4 Ätherischen Ölen, um Halten Sie Ihre Chronische Krankheit im Griff Diesen Winter

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über vier verschiedene ätherische öle, die helfen könnte, Sie gedeihen in diesem winter!

1. Sandelholz öl

Sandelholz war schon immer einer meiner Lieblings-öle, da es sofort fühle ich mich so geerdet und zentriert in meinem Körper. Es ist viel in spirituellen Ritualen und infundiert in Weihrauch für das Gebet und die meditation. Auch wenn diese Dinge nicht Teil Ihrer Praxis, das öl auf seine eigene ist unglaublich mächtig und beruhigend auf Ihre Sinne.

2. Tee-Baum-öl

Tee-Baum-öl ist die am häufigsten verwendeten Hautunreinheiten und Hautunreinheiten. Das ist, was ich es benutzt habe, bis ich erkannte, dass es kann auch helfen, die Entzündung zu verringern, eine Infektion verhindern und das Immunsystem zu stimulieren — alle Eigenschaften, unterstützt den Heilungsprozess von psoriasis sowie anderen chronischen Erkrankungen. Es ist stark, so sicher sein, zu verdünnen, wenn die Bewerbung!

3. Lavendel öl

Ein ätherisches öl, das infundiert, in der alles von Latte Macchiato und cookies, um beauty-Produkte, Lavendel ist eine große starter-öl. Es hat eine beruhigende Wirkung auf Ihre Sinne, was bedeutet, dass mit nur ein paar schnelle Atemzüge, die Sie beginnen zu fühlen, Ihren stress erleichtert, was entscheidend ist beim Umgang mit chronischer Krankheit. Lavendel hat auch entzündungshemmende Eigenschaften und hilft, zur Förderung der Haut Wachstum und Heilung.

4. Zitronen-öl

Während dieses öl hat auch antibakterielle Eigenschaften, die vorteilhaft für die Haut, das ist nicht das, was ich in der Regel verwenden Sie für. Ich verwenden in Erster Linie Zitrone ätherisches öl zu heben meine Stimmung. Ich erinnere mich an das erste mal ich versuchte es, ich war mit was fühlte sich wie der härteste Tag. Mein Freund teilte mir mit etwas Zitrone ätherisches öl gemischt mit ein wenig Kokosöl und es war wie das Gefühl der Sonne in meinem ganzen Körper. Insgesamt Magie!

Pro-Tipp: Apropos Sonne, wenn Sie sich bewerben, alle Zitrus-öle auf die Haut, bleiben von der Sonne. Es kann eine deutliche Hautreaktion auf Sonnenlicht, wenn Sie diese auf Ihre Haut.

Egal, ob Sie planen, diese ätherischen öle zu einem Epsom-Salz-Bad (die ich sehr empfehlen kann!) oder nehmen Sie ein paar Tiefe Atemzüge, bevor Sie schlafen, lade ich Sie zu starten, die Sie in Ihrem wellness-routine.

Beginnen Sie mit die eine, die Anrufe aus, die Sie am meisten, oder in einen laden gehen und riechen, Sie alle zu sehen, die man fühlt (oder riecht) am besten für Sie. Beim Umgang mit einer chronischen Krankheit, es gibt immer so viel zu verwalten — so machen Sie nicht diese andere Sache, die Sie hinzufügen, um Ihre Teller. Spaß haben und die Freude finden, zu entdecken, einen neuen Duft, der hilft, Ihre Stimmung zu heben, die in diesen tristen Wintermonaten!

Ätherische öle sind nicht geprüft oder von der FDA zugelassen, so kaufen Produkte, die haben einen guten Ruf für Reinheit und Qualität. Verdünnen Sie alle ätherischen öle in einem Trägeröl, bevor es auf der Haut oder in der Badewanne. Ätherische öle können auch diffus in die Luft und eingeatmet werden. Nicht schlucken ätherische öle. Fragen Sie Ihren Arzt oder einen zertifizierten Aromatherapeutin für weitere Informationen über die Verwendung von ätherischen ölen für Ihre Gesundheit.

Nitika Chopra ist ein beauty-und lifestyle-Experten verpflichtet, um die Verbreitung der Kraft der selbst-Fürsorge und die Botschaft der selbst-Liebe. Das Leben mit Schuppenflechte, Sie ist auch der Gastgeber von „Natürlich Schön“ – Talkshow. Verbinden Sie mit Ihr auf Ihrer website, Twitter, oder Instagram.

Schreibe einen Kommentar