Beta-Blocker reduzieren könnten, das Risiko von COPD-Exazerbationen

Beta-Blocker können verwendet werden, um das Risiko von chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) Exazerbationen, laut neuen Erkenntnissen. Beta-Blocker sind in Erster Linie zur Behandlung von stress oder Herz-Probleme, wie hoher Blutdruck und angina pectoris, aber diese neuen Ergebnisse deuten darauf hin, Sie könnten einen möglichen nutzen für Patienten mit COPD. COPD-Exazerbationen beinhalten eine Verschlechterung der Symptome, insbesondere eine erhöhte Atemnot. Obwohl beta-Blocker stehen im Verdacht, ziehen Sie die Muskeln in den Atemwegen, einen Beitrag zu Probleme mit der Atmung, frühere Forschung hat vorgeschlagen positiven Effekte der β-blocker bei Patienten mit COPD. Diese Studie hat genau dies zu verstehen, verknüpfen und zu analysieren, wenn alle möglichen Vorteile auf Exazerbationen existiert für COPD-Patienten, das ...

Notfall-Inhalator-Studie: eine Neue Methode erhöht die Beherrschung der lebensrettenden Technik

Ein Notfall-Inhalator kann ein Lebensretter während einer asthma-oder COPD-flareup, aber mit einem Notfall-Inhalator ist kompliziert und Missbrauch ist üblich, setzen das Leben der Patienten gefährdet. Eine Ausbildung, Strategie, genannt teach-zu-Ziel, kann helfen, die Patienten nutzen Ihre Inhalator richtig in diesen kritischen Zeiten, entsprechend der Forschung veröffentlicht online vor Druck in der American Thoracic Society journal Annals of der American Thoracic Society. „Von früheren Studien wussten wir, dass die überwiegende Mehrheit der Patienten stationär — 86 Prozent — hatte Mühe, mit Ihren Rettungs-Inhalatoren“, sagte führen Autor Valerie G. Press, MD, MPH, assistant professor und hospitalist an der Universität von Chicago, unter Beachtung der richtigen Inhalator verwenden kann verhindern, dass die Notwendigkeit ...

Neue Studie bestätigt die Vorteile von klinischen coaching bei der Verringerung der COPD-krankenhausaufnahmen

Ein neues Papier, veröffentlicht im British Journal of Healthcare Management, hat gefunden, dass ein direkter Zusammenhang zwischen der Verwendung von neuartigen Interventionen wie z.B. klinische Gesundheits-coaching und einer Verringerung der Krankenhauseinweisungen bei Patienten mit Chronisch-Obstruktiver Lungenerkrankung (COPD). Ergebnisse aus dem drei-Jahres-Programm, geführt von Total Health, der führende britische Anbieter von klinischen Gesundheits-coaching, zeigten zwei Drittel (67%) Reduzierung von ungeplanten COPD-Zulassung. Geeignete Patienten hatten eine Geschichte von zwei oder mehr Vorherige außerplanmäßige COPD Kinobesuche in den letzten 12 Monaten, mit der Studie Daten zeigen einen Rückgang von 3.13 auf 1.02 Kinobesuche pro patient. Die Studie nicht nur gezeigt, klinischen nutzen und die Patienten Vorteile im Hinblick auf die Qualität der Pflege, ...

COPD-Patienten mit mäßig niedrigen Sauerstoff Mängel keinen nutzen aus Langzeit-Sauerstoff

Eine neu veröffentlichte Studie von Menschen mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) kommt zu dem Schluss, dass die langfristigen zusätzlichen Sauerstoff-Behandlung führt wenig oder keine änderung in der Zeit bis zum Tod, Zeit bis zum ersten Krankenhausaufenthalte oder erhebliche Qualitätsverbesserungen für Menschen mit mäßig niedrige Blut-Sauerstoff-Niveaus. Die Ergebnisse, veröffentlicht in New England Journal von Medizin, werden, basierend auf Forschung untersucht Sauerstoff Behandlungsergebnisse bei 738 COPD-Patienten mit mäßig niedrigen Blut-Sauerstoff-Niveaus in 42 klinischen Zentren in den Vereinigten Staaten. Die Studie begann 2009 und endete im Jahr 2015. Patienten, die zusätzlichen Sauerstoff, die im Laufe der Studie zeigten sich keine signifikanten Unterschiede in der rate der Hospitalisierungen, Zeit bis zum Tod nach der Diagnose ...

Warum Das Antidepressivum Link Zu Herz-Rhythmus-Anomalien Ist Kein Grund Für Alarm

Einige Antidepressiva wurden mit einem long-QT, die möglicherweise erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass eine schwere Herz-Rhythmus-Störung. Jedoch, wie Sie sind extrem selten, die Vorteile von Antidepressiva überwiegen bei weitem die Risiken und die Patienten sollten nicht alarmiert werden, sagt der britische Herz-Stiftung. Amerikanische Wissenschaftler konnten einen Zusammenhang zwischen der Antidepressiva citalopram und escitalopram und einem langen QT-Intervall in einigen Patienten-EKGs (Elektrokardiogramm). Sie berichteten Ihre Ergebnisse in der BMJ (British Medical Journal). Ein long-QT-verbunden ist ein höheres Risiko von schwerwiegenden Arrhythmien (Herzrhythmusstörungen). Im August 2011 hat die FDA (Food and Drug Administration) bekannt gegeben, dass Celexa (Citalopram hydrobromide) sollte niemals verabreicht werden, die bei höheren Dosen als 40 mg pro Tag, wegen ...

Neue Umfrage findet die meisten Amerikaner verbringen Sie wenig Zeit darüber nachzudenken, Ihre saisonalen Allergien, bis Sie Symptome haben

Eine neue online-Umfrage, die von der Asthma-und Allergie-Foundation of America (AAFA) und Merck feststellt, dass viele Amerikaner mit saisonalen Allergien denken die meisten über die Verwaltung Ihrer saisonalen Allergien nur, wenn Sie Erfahrung Symptome oder am Beginn der Allergie-Saison. In Reaktion auf die Erkenntnisse aus der Umfrage, AAFA hat zusammen mit Merck zu starten Allergie-PREP, eine online-Ressource zu helfen, Patienten mit saisonalen Allergien bereiten Sie im Voraus Ihre Allergie-Saison. Die Umfrage – inklusive 1,083 Erwachsene (im Alter von 18-65), die bestimmt worden sind, die mit den saisonalen Allergien und 534 Eltern von Kindern (im Alter von 5-17) mit saisonalen Allergien – gefunden, dass unter den Befragten: In der Nähe von ...

Was kommt zuerst: Selbsteinschätzung des penicillin-Allergie oder chronische Nesselsucht?

Menschen, die selbst-berichtete penicillin-Allergie haben ein drei mal höheres Risiko, an chronischer Nesselsucht. Und Menschen, die chronische Nesselsucht neigen dazu, sich selbst anzuzeigen penicillin-Allergie auf eine dreimal höhere rate als die Allgemeine Bevölkerung. Zufall? Die Autoren einer neuen Studie denken nicht. Die Studie, in den Annals of Allergy, Asthma & Immunologie, der wissenschaftlichen Veröffentlichung der American College of Allergy, Asthma und Immunologie (ACAAI), untersucht die medizinischen Aufzeichnungen von 11,143 Patienten gesehen, an der University of Pennsylvania Health System-Allergie-Immunologie Klinik. Von denen, 220 wurden identifiziert als mit selbst-berichteten penicillin-Allergie und chronischen Urtikaria (Nesselsucht). „Wir wollten wissen, ob es eine Korrelation zwischen der selbst berichteten penicillin-Allergie und chronische Urtikaria,“, sagte führen Autor ...

Europäisches Projekt zu diagnostizieren Allergie gegen penicillin und Verwandte Antibiotika

Angeführt von der Polytechnischen Universität von Valencia, bietet dieses Projekt zielt auf die Entwicklung eines low-cost-Gerät, die kann erkennen, Medikamenten-Allergien innerhalb von nur 30 Minuten. Die Universitat Politecnica de València (Polytechnische Universität Valencia, UPV) an der Spitze einer neuen Horizon2020 Forschung Projekt Entwicklung eines low-cost-Biophotonik-Gerät kann erkennen, Medikamenten-Allergien innerhalb von 30 Minuten. Geht durch die Abkürzung „Cobiophad“, kurz für Compact Biophotonic-Plattform für Medikament Allergie-Diagnose, es erhält auch Mittel aus dem europäischen Technologieplattform Photonics 21. Der Fokus liegt dabei auf der Diagnose von Allergien gegen beta-lactam-Antibiotika, darunter penicillin, amoxicillin und Cephalosporine und ist die am weitesten verbreitete Droge Allergie in Europa. Koordinator des Projekts und Forscher an der UPV ist Interuniveristy ...

Künstliche Enzyme verwendet, die in der breiten Palette der Produkte für den Haushalt sind „potente Allergene“

Aber keine kommerziell verfügbaren diagnostischen tests, um das zu überwachen mögliche neue gesundheitliche Risiken. Genetisch modifizierte Enzyme verwendet, um zu erstellen Aromastoffe/Aromen und steigern die Leistung der Reinigungsmittel und Medikamente sind „potente Allergene“, die sofort sensibilisieren diejenigen, die beruflich ausgesetzt waren, schließt die Forschung, veröffentlicht online in Occupational & Environmental Medicine. Aber bisher gibt es keine kommerziell verfügbaren diagnostischen tests zur überwachung der möglichen gesundheitlichen Gefährdung durch diese neuen Enzyme, sagen die Forscher. Neue Entwicklungen in der industriellen Verarbeitung, angeheizt durch die Nachfrage der Verbraucher nach fettarmen Lebensmitteln und „Natürliche“ Aromen, dazu bewogen haben, eine explosion in der Produktion von künstlich erzeugten Aromen, Düfte und andere industrielle Anwendungen*, die sich ...

NIH-Studie ermittelt Schlüssel Unterschiede zwischen allergischen und nicht-allergischen dust mite Proteine

Das finden führt möglicherweise zu verbesserte Therapien für Menschen mit Hausstaubmilben-Allergien. Der Wissenschaftler vom National Institute of Health festgestellt haben, was unterscheidet Staub-Milben-Allergene aus der nicht-Allergenen Proteinen Hausstaubmilben produzieren. Nach Angaben der Forscher, Hausstaubmilben-Allergene sind mehr chemisch stabil und produziert in größeren Mengen als andere Hausstaubmilben-Proteine. Diese Studie ist die erste, um spezifische Informationen über die Eigenschaften von Staub Milbe Proteine und kann helfen Forscher entdecken Faktoren, die die Entwicklung von Staubmilben Allergie und helfen bei der Gestaltung besser zu Allergie-Therapien. Die Ergebnisse, teilweise gefördert durch die National Institute of Environmental Health Sciences (NIEHS), das Nationale Institut der Allergie und der Infektionskrankheiten, und die National Institute of General Medical Sciences, ...
1 2 3 43