Kanada die Erhöhung der Diversität von Studierenden

Kanada muss, um erhöhen die Vielfalt der ärzte durch die Beseitigung von Barrieren, die verhindern, dass Menschen von den verschiedenen rassischen, ethnischen und sozioökonomischen Hintergründe, die aus der Einschreibung in der medizinischen Schule, argumentiert ein editorial in CMAJ (Canadian Medical Association Journal). Eine vielfältige ärzteschaft profitieren Patienten und das Gesundheitssystem sowie die Mentoren der verschiedenen Hintergründe für Medizinstudenten. „Die Ausbildung einer vielfältigen Arzt-Basis, bereichert das Gesundheitssystem mit einer Mischung von Menschen zu verstehen, Hindernisse zu kümmern, intimer und vielleicht eher zu befürworten effektiv für Ihre Patienten“, argumentiert Dr. Moneeza Walji, redaktionelle Mitarbeiterin, CMAJ. Für die Gewährleistung der Vielfalt, wir brauchen Informationen über die Hintergründe von Studierenden. In der Erwägung, dass ...

Studien untersuchen Auswirkungen auf die Versorgung der Patienten und die Kosten der Anforderungen für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung durch das board

Zwei Studien im Dezember 10 Ausgabe von JAMA, ein Thema Thema auf die medizinische Ausbildung, die Bewertung der Wirkung von der Erfordernis der Aufrechterhaltung der Zertifizierung durch das board auf Krankenhausaufenthalte, die Kosten für die Gesundheitsversorgung und die Qualität der Patientenversorgung. Eine der größten Veränderungen in der Arzt-Akkreditierung Politik war die Einweihung einer 10-Jahres-Maintenance of Certification (MOC) Anforderung, die im Jahr 1990 von der American Board of Internal Medicine (ABIM). Diese änderung wurde auch angenommen von 24 Zertifizierung boards der American Board of Medical Specialties, die Auswirkungen auf 85 Prozent aller US-ärzte. Trotz der Bedeutung dieser änderung, hat es begrenzte Forschung untersucht Zusammenhänge zwischen dem MOC Voraussetzung und Ergebnis für ...

Können ärzte geschult werden in einem 48-Stunden-Woche?

Seit August 2009 alle UK trainee ärzte haben nur eine 48-Stunden-Woche, aber einige sagen, dies hatte negative Auswirkungen auf die Quantität und Qualität der medizinischen Ausbildung. Gibt es irgendwelche Beweise zu begründen, dass diese ängste? Ärzte diskutieren über das Thema im BMJ dieser Woche. Andrew Hartle und Sarah Gibb von der Vereinigung der Anästhesisten von Großbritannien und Irland finden keine Beweise, dass die Umsetzung der europäischen Arbeitszeitrichtlinie führte zu einem Rückgang in der Qualität der Ausbildung. Sie weisen darauf hin, dass einige Bewertungen über die Auswirkungen der Beschränkung der Arbeitszeit geschlossen haben, der eine qualitativ hochwertige Ausbildung, können geliefert werden in einem 48-Stunden-Woche, und die Auszubildenden für alle Sorten und ...

Eine million Patienten verlieren könnten, primary care, wenn Facharztausbildung in unterversorgten Regionen ist beseitigt

Kürzungen beeinträchtigen die Ausbildung von 550 medizinische Bewohner und verschlimmern die Grundversorgung Mangel Der Mangel an Grundversorgung ärzte verschlechtern könnte, wenn die Gelder für die Lehre Gesundheits-Zentren (THC), ein Programm zu trainieren, medizinische Einwohner in unterversorgten Gebieten entfällt. Verlust der Mittel – das hat sich bereits drastisch reduziert worden – vermag die Ausbildung von 550 aktuelle medizinische Bewohner und schneiden Sie die pipeline der Zukunft der Primärversorgung Bewohner, sagt einen neuen Bericht, erstellt durch die Geiger Gibson/RCHN Community Health Foundation Forschung Collaborative am Milken Institute School of Public Health (Milken Institute SPH) an der George Washington University (GW). „Schätzungsweise 50 Millionen Amerikaner haben Probleme beim Zugriff auf rechtzeitige medizinische Versorgung-auch ...

Medizinische Professionalität online

In dieser neuen ära der sozialen Medien, medizinische Schulen müssen mehr tun, um sicherzustellen, dass online-medizinische Professionalität unter den Auszubildenden verstanden wird, besprochen und geübt, argumentiert ein editorial in CMAJ (Canadian Medical Association Journal). Medizinische Praktikanten und anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe eingeweiht sind, um vertrauliche Patienten-Informationen, und die Professionalität und Diskretion sind wichtig, um sicherzustellen, dass der patient Vertrauen und Privatsphäre. Unprofessionell Verhalten, wie die Ausstellung von männlichen Studenten der Zahnmedizin an der Dalhousie University in Halifax, Nova Scotia, können untergraben das Vertrauen und den Beruf als ganzes. „Social media droht professionelle Verhalten durch seine trügerische Verwischung der Grenze zwischen öffentlich und privat,“ schreiben dres. Moneeza Walji und Matthew Stanbrook, ...

MCAT prognostiziert anders für Studierende, die den test mit extra-Zeit

Unter den Bewerbern um die US-amerikanischen medizinischen Schulen, Menschen mit Behinderungen, die zusätzliche test-Verwaltung Zeit für die Medical College Admission Test in der Nutzung von 1991 bis Januar 2015 hatte keinen signifikanten Unterschied in der rate der medical school admission hatten aber niedrigere Wachstumsraten übergeben die Vereinigten Staaten Medical Licensing Examination Step Prüfungen und der medical-school-Abschluss, nach einer Studie in der 9. Juni Ausgabe von JAMA, ein Thema Thema auf die Amerikaner mit Behinderungen Act. Personen mit dokumentierten psychischen und körperlichen Behinderungen erhalten die Prüfung Unterkünfte auf der Medical College Admission Test (MCAT) und andere admissions tests in übereinstimmung mit professionellen Normen und Bundesrecht. Testen Unterkünfte (wie z.B. extra-Zeit der ...

ABIM kündigt neue Untersuchung an der Gäste-Bericht und aktualisiert, Innere Medizin MOC-Prüfung

Input aus der inneren Medizin-community hat zu Verbesserungen geführt, die in der American Board of Internal Medicine (ABIM) Maintenance of Certification (MOC) Examen. Beginnend mit den Ergebnissen der Frühjahr 2015 die Prüfungen, die ärzte erhalten verbesserte score reports mit mehr Informationen über Ihre Leistung. ABIM auch aktualisiert, Innere Medizin, MOC blueprint – der exam content outline – um sicherzustellen, dass die Prüfung spiegelt wider, was Internisten in der Praxis sind heute dabei und um genauere Erklärungen zu Themen, die enthalten sein können in der Prüfung. Dies ist der erste Schritt im Laufenden Prozess der Aktualisierung der Internen Medizin MOC-Prüfung. „Beide Initiativen spiegeln ABIM‘ s Bemühungen, zu hören, zu ärzten und ...

Zukünftige ärzte eher geneigt, Sie zu umarmen, genomische Medizin als Praktizierende ärzte

Medizinische Studenten zeigten eine größere Abnahme der Verwendung von Ansätzen, die in der genomischen Medizin, ein wichtiges element in der Praxis von Präzisions-Medizin, zur Behandlung von Patienten gegenüber ärzten, die derzeit in der Praxis nach einer Kurzen Mitteilung in der Zeitschrift der Medizinischen Wissenschaft und Erzieher. Das Versprechen der genomischen Medizin, wo die personalisierte Prävention und Behandlung wird die Gesundheitsversorgung norm, wird balanciert, um eine weit verbreitete Realität. „Die Fähigkeit, die Vorteile dieser Ansatz für die Patientenversorgung wird rest stark auf entsprechend ausgebildete ärzte“, erklärte der entsprechende Autor Shoumita Dasgupta, PhD, associate professor of medicine und Director of Graduate Studies, Genetics and Genomics an der Boston University School of Medicine ...

Kämpfen lebensbedrohlichen Bakterien ohne Antibiotika

Jedes Jahr über 170.000 Menschen sterben an Komplikationen der Leberzirrhose in Europa. Häufige Ursachen für die Volkskrankheit gehören Alkoholmissbrauch, Fettleber-hepatitis und chronische virale hepatitis. Die Leberzirrhose entwickelt sich schleichend über einen Zeitraum von Jahren und Jahrzehnten. Leberzellen sterben, und bekommen Sie durch Bindegewebe ersetzt. Das Narbengewebe blockiert den Blutfluss durch die Leber führt zu erhöhten Druck in den Blutgefäßen, im Darm und somit das austreten von Darm-Bakterien, die das erreichen der Leber über das Blut. „Etwa ein Drittel der schwerwiegenden Fälle von Leberzirrhose zurückzuführen sind bakterielle Infektionen“, sagt Prof. Dr. Jonel Trebicka, von der Abteilung Innere Medizin in der Universitätsklinik Bonn, wer ist die Teilnahme an der Studie und studiert ...

Hepatitis-C-virus-tricks der Leber-Zellen zu sabotieren Abwehrkräfte

Das virus, das bewirkt, dass hepatitis C schützt sich selbst durch die Blockierung der Signale, die sich rufen Immunabwehr in der Leber Zellen, nach University of Washington-Forscher und Kollegen die Berichterstattung in der Zeitschrift Nature Medicine. „Die Entdeckung hilft zu erklären, warum viele Patienten scheitern bestimmte medikamentöse Behandlungen, und soll helfen, effektivere Alternative Behandlungskonzepte“, sagte Ram Savan, die in der Studie entsprechenden Autor und ein Assistent professor für Immunologie der UW School of Medicine. Hepatitis-C-virus ist die häufigste Ursache der chronischen hepatitis und die führende Ursache von Leberkrebs in den Vereinigten Staaten. Es ist vor allem verbreitet durch den Kontakt mit infiziertem Blut. Jedes Jahr werden mehr als 30.000 Amerikaner ...
1 2 3 4 84