Vermeiden Sie Die Verwendung Von Handys Während Des Gehens In Der Öffentlichkeit

Verwenden Sie Ihr Handy während des Gehens vielleicht nicht die beste Idee, nach einem neuen Bericht, veröffentlicht in der Zeitschrift Accident Analysis and Prevention. Die Studie ergab, dass im Jahr 2010 über 1.500 Passanten wurden behandelt in der Notaufnahme über die USA wegen der Handy-Nutzung während des Gehens. Trotz der jüngsten Rückgang in der Zahl der Verletzten Fußgänger, insgesamt von Verletzungen im Zusammenhang mit zu Wandern, während Sie ein Handy haben, mehr als verdoppelt im letzten Jahrzehnt. Jack Nasar, co-Autor der Studie und professor für Stadt-und Regionalplanung an Der Ohio State University, sagte, dass, wenn dieser trend anhält, er würde nicht überrascht sein, wenn die Zahl der Fußgänger Todesfälle im ...

Einer Neuen Pädiatrischen Studie Findet Seegene ist Seeplex(R) – Test Zu ‚Hervorragend‘ Als Diagnostischer Test Zum Nachweis von Respiratorischen Viren

Eine aktuelle Studie verglich die Wirksamkeit von drei kommerziellen multiplex Atemwege virus-polymerase-Kettenreaktion (PCR) – assays und der konventionellen assays für den Nachweis von respiratorischen Viren und swine-origin 2009 A (H1N1) influenza-virus bei Kindern. Ergebnisse aus der Forschung am Hospital for Sick Children (SickKids) gezeigt, dass Seeplex® Diagnose-Technologie von Seegene hatte, erhöhte Empfindlichkeit im Vergleich zur direkten fluoreszierenden Antikörper-Test (DFA) und viralen Kultur. Die Ergebnisse zeigten auch den test zur Verfügung gestellt ausgezeichnete Spezifität. Für den Nachweis von respiratorischen Viren, die von positiven Proben, Seeplex gezeigt wurde konsequent übertreffen die kompetitive PCR-assays. „Multiplex-Tests bietet umfassenden und schnellen viralen Atemwegs-Nachweis in einem test mit hoher Sensitivität und Spezifität,“ so die Autoren in ...

Studie Findet H1N1 Verbunden Mit Schweren Gesundheitlichen Risiken Für Schwangere Frauen

Schwangere Frauen, die im Auftrag der H1N1-Grippe-Stamm sind mit einem Risiko für Geburts-Komplikationen, einschließlich fetal distress, Frühgeburt, not-Kaiserschnitt und fetalen Tod, nach einem Bericht in der Mai-24-Ausgabe der Archives of Internal Medicine, einer der JAMA/Archives Zeitschriften. „Novel influenza A (H1N1) ist eine Pandemie Infektion der Atemwege Kommandierender viel Aufmerksamkeit von der internationalen medizinischen Gemeinschaft,“ die Autoren schreiben als Hintergrundinformationen in den Artikel. „Wenig Daten gemeldet wurden, die in Bezug auf die Auswirkungen der H1N1 bei schwangeren Patienten oder das Gestationsalter Fötus, und Berichte veröffentlicht wurden, in Konflikt.“ Die Studie stellt außerdem fest, dass während der vor der saisonalen influenza-Epidemien und Pandemien, schwangere Frauen haben berichtet haben eine erhöhte Tarife Krankenhausaufenthalt, ...

Aktuelle Veröffentlichungen In Der Globalen Gesundheit

Blog: Shah Beschreibt Obama-Administration Ansatz Zur Entwicklungshilfe Die Berichterstattung über eine aktuelle internationale Entwicklung forum, „Obama‘ s Foreign Aid Reform“ blog-Notizen USAID Administrator Rajiv Shah ‚ s Bemerkungen auf, wie die Obama-administration „ist, die Dinge anders zu machen.“ Laut dem blog „Das erste ist dabei ein ‚besseren job, Evidenz-basiert und unter Verwendung der neuesten Erkenntnis zu fahren Wirksamkeit. Zweitens, die Verwaltung erhöht seinen Fokus auf Frauen und Mädchen. … Der Weg USAID befasst sich mit dem privaten Sektor verbessert werden, nach Shah. Es ist eine Notwendigkeit, die best practices im Umgang mit dem privaten Sektor und macht Sie zu Partnern, fügte er hinzu. Schließlich Shah beschrieben, wie USAID wird zunehmend ...

2009 H1N1-Impfstoff Schützt Gegen die 1918 Influenza-Virus

Forscher an der Mount Sinai School of Medicine haben festgestellt, Menschen, die geimpft wurden gegen die 2009-H1N1-influenza-virus kann auch geschützt werden gegen die tödliche 1918 spanischen Grippe-virus, die getötet mehr als 50 Millionen Menschen weltweit. Die neuen Ergebnisse sind veröffentlicht in der aktuellen Ausgabe von „Nature Communications“. „Während des Umbaus der ehemals ausgestorbenen spanischen Grippe-virus war wichtig für die Unterstützung der Studie Pandemie Viren, hob einige Bedenken über eine zufällige lab release oder seine Verwendung als bioterroristische Agenten“, sagte Adolfo Garcia-Sastre, PhD, Professor für Mikrobiologie an der Mount Sinai School of Medicine und leitender Prüfarzt der Studie. „Unsere Forschung zeigt, dass die 2009 H1N1 influenza-Impfstoff schützt gegen die spanischen Grippe-virus, ...

Neue Biochemische Trick Beschäftigt, die Von H1N1-Grippe-Virus-Pandemie Zu Verursachen

Das influenza-virus, Wissenschaftler gut kennen, ist eine listige, Form-shifting Organismus, ständig wechselnden form zu entziehen, host-Immunsystem und springen von einer Spezies, wie Vögel, andere Säugetiere. Nun, in einem Bericht in der aktuellen Öffentlichen Bibliothek der Wissenschafts-Krankheitserreger, hat ein internationales team von Wissenschaftlern zeigt, dass die jüngsten Pandemie verursacht H1N1-Grippe-virus mit einem neuen biochemischen trick zu verbreiten effizient in den Menschen. Die neue Arbeit erweitert das repertoire der bekannten Faktoren Grippe-Viren können zu Kapern eine Wirtszelle und verstärken Infektion in Säugetieren, einschließlich des Menschen. Die Entdeckung nicht nur die Erträge einen neuen Einblick in die subtilen Biologie der Grippe, sondern offenbart auch eine weitere genetische marker, die öffentliche Gesundheit Beamten können ...

Krebs-cluster verursacht, scheint offensichtlich zu sein, also warum sind Sie so schwer nachzuweisen?

Jeder so oft, eine Schlagzeile kann verlassen Sie sich am Kopf kratzen. Wie die April-30 Washington Post Geschichte, etwa 18 Menschen, drei von Ihnen sind Freunde, alle konzentriert an zwei Standorten in North Carolina und Alabama, die diagnostiziert wurden mit einer seltenen form von Augenkrebs, die okuläre Melanom. Die beteiligten sind davon überzeugt, dass Ihr die Krebse müssen einen gemeinsamen link, aber eine Untersuchung konnte nicht finden, eine konkrete Ursache, noch eine Quelle binden, die die Fälle gemeinsam. Die Nachricht hat viele verblüfft. ‚Es ist einfach schwer zu glauben, dass es nicht einen gemeinsamen thread hier“, sagt Pat Cotham, ein Landrat in North Carolina. Es mag wie ein einfacher Fall ...

Ausgezeichnete Ergebnisse Für das MS-Medikament „Plegridy“

Biogen Idec hat angekündigt, seinen endgültigen ersten Jahr die Ergebnisse der Phase-3-Studie seines Schubförmig-remittierender multipler Sklerose-Medikament Plegridy (peginterferon beta-1a). Das Medikament erfüllt alle primären und sekundären Endpunkte der Studie Ergebnisse, die angibt, dass es ist sehr effektiv bei der Reduzierung der multiple Sklerose (MS), disease activity. MS ist eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem beginnt zu greifen das Gehirn und das Rückenmark (zentrales Nervensystem). Symptome sind Schwäche, Unfähigkeit, sich zu bewegen von Armen und Beinen, Verlust des Gleichgewichts, und Taubheit. Plegridy ist ein Mitglied der interferon-Klasse von Medikamenten, die oft als first-line Behandlung für MS. Es funktioniert durch die Verlängerung der Halbwertszeit und der Exposition von interferon beta-1a in den ...

NIH-Studie-Modelle H1N1-Grippe-Ausbreitung

Als die Vereinigten Staaten bereitet sich auf die kommende Grippe-Saison, eine Gruppe von Forschern, unterstützt durch die Nationalen Institute der Gesundheit weiter zu modellieren, wie H1N1 ausbreiten kann. Die Arbeit ist Teil der Bemühungen, genannt Models of Infectious Disease Agent Study (MIDAS), zu entwickeln rechnergestützte Modelle für die Durchführung virtueller Experimente, wie die neuen Krankheitserregern ausbreiten konnte, mit und ohne Interventionen. Die Studie umfasst mehr als 50 Wissenschaftler mit expertise in Epidemiologie, Infektionskrankheiten, computational biology, statistics, social sciences, Physik, informatik und informatik. Sobald die ersten Fälle von H1N1-Infektionen gemeldet wurden, im April 2009, MIDAS-Forscher begann das sammeln von Daten auf virale Verbreitung und der betroffenen Bevölkerung. Diese Informationen, die es ...

Tylenol Kann Die Angst-Über Die Angst Zu Sterben

Ein over-the-counter Schmerzmittel können auch verwendet werden, um Umgang mit existenziellen sorgen – Angst, die kommt aus dem denken über den Tod – entsprechend der neuen Forschung von der University of British Columbia. Die Feststellung wurde in der Fachzeitschrift Psychological Science, und zeigten, dass paracetamol oder Tylenol, die in der Regel verwendet, um zu lindern geringfügige Schmerzen oder Fieber, kann auch eine Verringerung der emotionalen Schmerz spüren, wenn Sie denken über den Tod oder die Ungewissheit des Lebens. Daniel Randles von der University of British Columbia, sagte: „Schmerz-erstreckt sich über Gewebeschäden und Verletzte Gefühle, und schließt die not und existentielle angst, die wir empfinden, wenn wir unsicher oder haben gerade ...
1 89 90 91 92 93 101